Neues E-Book-Produkt von BoD™ bringt Technologie und Vertrieb zusammen

E-Short – das E-Book für Kurzformate

Intuitive Erstellung und nahtlose Veröffentlichung – mit E-Short entwickelt BoD – Books on Demand das E-Book-Angebot für Self-Publishing-Autoren konsequent weiter und verbindet neueste Technologie mit maximalem Vertrieb. Das Kurzformat von E-Short zielt insbesondere auf die wachsende Gruppe von mobilen Lesern ab.

„Immer mehr Menschen lesen unterwegs – mit dem Smartphone, Tablet oder E-Reader. Um schnell, professionell und zielgerecht diese wachsende Gruppe von mobilen Lesern zu bedienen, haben wir für unsere Autoren E-Short entwickelt“, erklärt BoD-Geschäftsführer Dr. Florian Geuppert. E-Short ermöglicht Self-Publishing-Autoren, Texte mit bis zu 144.000 Zeichen als E-Book noch einfacher und innerhalb von nur 48 Stunden über alle bedeutenden E-Book-Shops zu veröffentlichen.

EPUB 3 E-Books einfach erstellen und veröffentlichen

„Herzstück von E-Short ist der easyEditor. Mit dem WYSIWYG HTML 5 Editor nutzen wir neueste Technologiestandards, um für Autoren eine Designumgebung für die intuitive Erstellung und nahtlose Veröffentlichung von EPUB 3 E-Books zu schaffen – ohne technische Vorkenntnisse vorauszusetzen“, erläutert Geuppert. Die verschiedenen Gestaltungsoptionen von E-Short sind optimiert auf eine bestmögliche Lesbarkeit auf allen gängigen Lesegeräten und erfüllen gleichzeitig sämtliche Vorgaben der reichweitenstärksten E-Book-Plattformen – von der Covergröße bis hin zum Programmcode im Hintergrund. Dank abwärtskompatibler Codierung sind E-Shorts auch für ältere Lesegeräte geeignet. Um die Gestaltung des E-Books so einfach wie möglich zu machen, nutzt E-Short CSS-Design und stellt dem Autor zusätzlich per One-Click vorgefertigte Text-Designs zur Auswahl. Der easyEditor erlaubt zudem den Import, die Gestaltung und Veröffentlichung von bereits erstellten EPUBs. Freiheit besteht für Autoren auch bei der optionalen Nutzung von DRM und der nachträglichen Bearbeitung ihrer E-Books. Selbst nach der Veröffentlichung kann er jederzeit kostenlos inhaltliche und gestalterische Aktualisierungen vornehmen.

Gratisaktion zum Start

E-Short steht ab sofort unter www.bod.de zur Verfügung – und das für die Zeit der Markteinführung komplett kostenfrei. Im Anschluss fällt für die Einrichtung der Daten eine einmalige Gebühr von 5 Euro pro Titel an. Eine feste Vertragslaufzeit besteht nicht. Den E-Book-Preis bestimmt der Autor, der 50 Prozent des Netto-Verkaufspreises als Honorar erhält. E-Short ermöglicht aber auch, E-Books gratis anzubieten und so als Marketingtool zu nutzen, um neue Leser zu erschließen.

Geschichten für unterwegs

Mit bis zu etwa 80 Seiten Umfang eignet sich E-Short besonders für Kurzgeschichten, Fortsetzungsromane oder journalistische Inhalte und bietet damit zielgruppengerechten Content für mobile Leser. Neben Self-Publishing-Autoren richtet sich E-Short damit auch an Blogger und Journalisten, die nach Lösungen suchen, um ihre Beiträge kommerziell zu verwerten und gleichzeitig ihre Reichweite und Bekanntheit zu erhöhen. Der easyEditor eröffnet ihnen die Möglichkeit, die eigenen Texte ohne technischen Aufwand in E-Books umzuwandeln und in nur 48 Stunden über das breite BoD-Vertriebsnetz in allen relevanten E-Book-Shops zu veröffentlichen.

myBoD-ANMELDUNG