Unsere besten Messemomente

Unsere besten Messemomente

Nach lebendigen, innovativen und gut besuchten vier Tagen ist die Leipziger Buchmesse zu Ende gegangen. Auf große Begeisterung bei den Besuchern und Autoren stießen Self-Publishing und die neuen Autorenservices von BoD. Die besten BoD-Buchmessemomente.

Insgesamt 251.000 Besucher zählten die Leipziger Buchmesse und Europas größtes Lesefest „Leipzig liest“ an vier Tagen. Über 2.263 Aussteller, 1.000 Autoren und 3.200 Veranstaltungen und ein lese- und schreibfreudiges Publikum ergaben eine großartige Mischung und ein erfolgreiches Gesamtereignis.

Zum ersten Mal haben wir uns in Leipzig im „neuen Gewand“ präsentiert und waren in gleich zwei Hallen vertreten, um noch näher an unseren Autoren und allen Self-Publishing-Interessierten zu sein. Der BoD-Hauptstand befand sich an gewohnter Stelle in Halle 3.0.

Ein besonderes Augenmerk haben wir hier auf ein wohnliches Ambiente und die Bücher unserer Autoren gelegt. Insbesondere das zentrale Rundregal mit einer Vielzahl an Büchern lud zum Stöbern ein und bot eine zentrale Anlaufstelle für Gespräche. Für eine intensive und persönliche Beratung aller Autoren und Self-Publishing-Interessierten waren wir mit einem großen Experten-Team vor Ort.

BoD Hauptstand Halle 3.0
Info-Point_Max_Haenecke

Für wahre Besucherstürme sorgten unsere vielseitigen Veranstaltungen am Stand. So wurde in Schritt-für-Schritt-Vorträgen gezeigt, wie einfach es ist, das eigene Buch und E-Book zu veröffentlichen oder was man bei der Buchvermarktung beachten sollte. Die BoD-Autoren Pea Jung, Peter Pakulat oder Emily Bold waren perfekte Beispiele dafür, wie Autoren mit Leidenschaft und Überzeugung viele Leser gewinnen können.

Einen weiteren Anreiz, an unserem Stand zu verweilen, stellte unser legendärer Kaffee dar, der bei Stammgästen sogar den Ruf des besten Kaffees der Messe genießt…

Dass Self-Publishing noch immer boomt, zeigte nicht nur der große Andrang an unserem Hauptstand, sondern auch in der Halle 5.0, wo wir neben anderen Self-Publishing-Anbietern mit einem Info-Point vertreten waren. Hier fand der persönliche Erstkontakt mit zahlreichen am Thema Buchveröffentlichung interessierten Besuchern statt und unsere lieben Kollegen gaben sich alle Mühe, jeden eingehend und individuell zu beraten. Insbesondere zu unseren neuen Autorenservices, die auf eine ganzheitliche Betrachtung und Unterstützung während des gesamten Veröffentlichungszyklus´ abzielen, standen unsere Buch-Experten Rede und Antwort.

Das Programm auf der autoren@leipzig-Bühne mit Schwerpunkt Self-Publishing lockte zahlreiche Autoren und Autoren in spe zum Zuhören und Zuschauen. Auch wir waren mit lebendigen Podiumsdiskussionen und informativen Vorträgen mit von der Partie.

BoD SEO-Vortrag

Wie Self-Publisher ihr Buch in Suchmaschinen und Shops optimale Sichtbarkeit verleihen, zeigte SEO-Experte Pierre Kurby den Besuchern bei seinem spannenden Vortrag.

BoD Podiumsdiskussion: Self-Publishing und der Buchhandel

Über das Thema „Self-Publishing und der Buchhandel“ diskutierten Wolfgang Tischer, Miriam Behmer – Geschäftsführerin von readfy –, das Self-Publishing-Urgestein Matthias Matting sowie BoD-Geschäftsführer Dr. Florian Geuppert.

BoD-Vortrag E-Book Promotion & Pricing

Vorbestellungen, Preisaktionen und Verleih – welche Pricing- und Promotionsmöglichkeiten sich für welche E-Books ideal anbieten, erfuhren die Zuhörer von Johannes Zum Winkel sowie BoD-E-Book-Expertin Andrea Kock.

Danke und auf Wiedersehen in 2016

Die Leipziger Buchmesse ist vorbei und sie war ein toller Erfolg. Erst die zahlreichen Helfer und Unterstützer machten dies möglich. Wir möchten uns daher ganz herzlich bei allen bedanken, die an unserem Messeerfolg beteiligt waren: beim Team der Leipziger Buchmesse für die großartige Messeorganisation, bei allen Autoren und Referenten, die bei den vielen Veranstaltungen dabei waren, bei unseren Messebauern für den wunderschönen Stand und große Hilfsbereitschaft, bei unserem tollen Barista Mirko für seine leckeren Kaffeekreationen und die bezaubernde Katja – und natürlich bei allen, die uns besucht haben für die freundlichen Gespräche. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, spätestens bei der Leipziger Buchmesse 2016.

Wer nicht bis zur Messe warten möchte, ist natürlich jederzeit herzlich eingeladen, uns bei allen Fragen rund um das Thema Buchveröffentlichung für ein persönliches Gespräch zu kontaktieren.

Ihr Buch, Ihr Team.

Mehr Messeimpressionen

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>