Presse

BoD – Books on Demand ist europäischer Markt- und Technologieführer im Bereich der digitalen Buchpublikation und das Original im Self-Publishing. Seit 1997 ist BoD die Anlaufstelle für das Publizieren von Büchern und E-Books ab einem Exemplar und der erfahrene Partner für über 30.000 Autoren und mehr als 2.000 Verlage. BoD bietet seinen Kunden die professionelle Komplettlösung für Produktion und Vertrieb von Büchern und E-Books – in bester Qualität und zu 100 Prozent „Made in Germany“.

Neueste Pressemitteilungen

17.10.2016

Titel von BoD künftig bei Hugendubel und Osiander

Deutschlands führende Self-Publishing-Plattform BoD baut die Präsenz von Self-Publishing-Titeln im stationären Buchhandel aus. Künftig können BoD-Autoren ihre Bücher auch in den Filialen der Buchhandelsunternehmen Hugendubel und Osiander präsentieren.
Mehr Infos

15.10.2016

read my short! Der Autoren-Contest von BoD & readfy

BoD – Books on Demand, die führende deutsche Self-Publishing-Plattform, startet gemeinsam mit readfy, Anbieter für kostenlose Lektüre von E-Books auf Smartphone und Tablets, den Autoren-Wettbewerb des Jahres: Unter dem Motto „Read my short“ sind Schreibbegeisterte eingeladen, eine Kurzgeschichte zu verfassen und über BoD in der readfy-App zu veröffentlichen. Die Jury ist so erfahren wie kritisch: readfy-User stimmen über die Gewinner in den Kategorien Romance, Fantasy und Crime ab.
Mehr Infos

13.10.2016

Jeder zweite Buchhändler führt Self-Publishing-Titel

Der stationäre Buchhandel zeigt sich zunehmend offen für Self-Publishing-Titel – vor allem bei Regionalliteratur. Zentrale Voraussetzungen für mehr Präsenz in Buchhandlungen sind aus Sicht der Sortimenter ein professionell erstelltes Buch und die Anbindung der Titel über das Barsortiment. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage unter knapp 330 Buchhändlern von der Self-Publishing-Plattform BoD in Zusammenarbeit mit dem Fachmagazin buchreport und dessen Informationsdienst Indie Publishing.
Mehr Infos

14.03.2016

Europäische Self-Publishing-Studie 2016

Das verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern hat sich europaweit etabliert und ist für die Autoren längst mehr als ein Hobby. Self-Publisher nutzen gezielt den einfachen Zugang zum Buchmarkt und die kreative Freiheit über ihr Werk mit einem professionellen Interesse. Zu diesem Ergebnis kommt die „Europäische Self-Publishing-Studie 2016“ von BoD – Books on Demand. Mit knapp 5.500 Autoren aus sieben Ländern ist die Studie die größte Erhebung zum Thema Self-Publishing in Europa. Erstmals wurden im Rahmen der Studie auch Leser und Buchhändler befragt.
Mehr Infos

17.12.2015

E-Books von BoD künftig auch bei ciando

Mit der Anbindung von ciando erweitert BoD seine Vertriebsreichweite über ein breites Netzwerk angeschlossener Buchhändler. Gleichzeitig baut der führende deutsche Self-Publishing-Dienstleister den Zugang für Autoren zu digitalen Leihangeboten von öffentlichen Bibliotheken weiter aus.
Mehr Infos

fingerprint. Der Blog

In fingerprint, dem BoD-Blog, lesen Sie aktuelle Themen und spannende Stories zu Autoren und deren Ideen, ihre Buchprojekte zu vermarkten.

Zum Blog

Downloads

Unter den Downloads finden Sie aktuelles Bildmaterial der Geschäftsführung und Produktion sowie weitere informative Dokumente.

Zu den Downloads

Newsletter

Mit dem monatlichen Newsletter entgehen Ihnen keine aktuellen Termine und News für Ihre neuen Buchprojekte.

Newsletter bestellen

myBoD-ANMELDUNG