Abstinentia 28 - The No-Touching Diary

Abstinentia 28 - The No-Touching Diary

Adam Eve-Servant

Paperback

68 Seiten

ISBN-13: 9783752830804

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.05.2018

Sprache: Englisch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
7,77 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
The phenomenon of exercising abstinence among men is associated with the short-term "nofap" today.
However, it never has been said until now that it is a very difficult and hard way to get unused to the habit of chronic masturbation.

While many people still either use to laugh at the matter or ignore it altogether, there are very few people really dealing with the matter.

Adam Eve-Servant disagrees, stating that the matter is very serious, especially since a chronic masturbation habit is likely to consume an awful lot of time.

By publishing this diary, the author strives to provide inspiration and additional input to what can basically be called the "nofap movement".
Adam Eve-Servant

Adam Eve-Servant

Der Name ist das Leitmotiv, welches sich durch alle Werke des Autors zieht. Bewusstsein für das Lust-Erleben des weiblichen Geschlechts steht für ihn im Fokus.

"Der weibliche Orgasmus funktioniert vollkommen anders als der männliche. Die ganze Erotik der Frau ist komplexer, kein reiner Instinktvorgang", sagt Adam.

"Daher wird der Mann bei einem Geschlechtsakt, der beide gleichermaßen befriedigen soll eher zum Diener der Frau als umgekehrt. Die männlichen Hauptfiguren meiner Geschichten verzichten meist vollständig auf ihren Orgasmus", führt der Autor weiter aus.

"In der Landschaft erotischer Literatur stellt Vanilla Femdom eher ein Ausnahmethema dar. Diese Lücke gilt es zu füllen, neue Impulse zu setzen", resümiert der Autor.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.