Aequitas

Aequitas

Christian Mohr

Hardcover

236 Seiten

ISBN-13: 9783752633986

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.11.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
16,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Aequitas, ein Wächter dieser Erde geschmiedet aus Gotteshand und den grausamen Händen des Teufels ist außer Kontrolle geraten. Tausende Jahre kam "ES" seinen Verpflichtungen nach, hielt die Menschheit im Zaum, urteilte stets emotionslos fair und trug dazu bei die Welt in Waage zu halten. Die Unbelehrbarkeit, das morbide Verhalten der Menschheit veränderte Aequitas und so kommt "ES" seiner Bestimmung nicht mehr nach. Aequitas kennt nur noch das Mittel der Vergeltung und richtet nun Auge um Auge. Brachial, hasserfüllt und mit einer menschenverachtenden Brutalität streckt "Es" nun seine Opfer zu Grunde. Poltergeister, Dämonen und die aggressiven Kobolde, die unter der Herrschaft von Aequitas stehen, kennen nun keine verbotene Zone mehr und greifen vermehrt die Menschen an. Das was unter keinem Umstand an die Menschen herangetragen werden durfte, ist nun im Begriff eine harte Konfrontation auszulösen. Ein ungleicher Kampf, eine Realität die das menschliche Denken ins Wanken bringen dürfte ist kurz davor alle Grenzen zu überschreiten. Eine Handvoll Menschen die unfreiwillig in den Sog der anstehenden Gefahr hineingezogen wurden, stellen sich Ihrer größten Herausforderung im Leben und bieten dem absolut Bösen die Stirn.

Der Autor Christian Mohr hat in seinem Debütroman Aequitas eine unglaubliche nicht enden wollende Spannung erzeugen können, so dass er mit diesem Werk bestimmt einen festen Platz in der Fantasy-Literatur finden wird.
Christian Mohr

Christian Mohr

Der Autor Christian Mohr wurde in Heide geboren und lebt ganz oben im Norden Deutschlands, in Seeth mit seiner langjährigen Lebensgefährtin. Er ist gelernter Zimmermann, kann aber eine ganze Reihe anderer Ausbildungen und Tätigkeiten nachweisen. So hat er u. A. auch eine Ausbildung als Finanzwirt n. A. absolviert und ist seit 2017 der Geschäftsführer der Firma Friesenputzer e.K.
Seine Liebe galt aber immer dem Schreiben. Inspiriert durch seinen Lieblingsautor Stephen King entwickelte er eine besondere Affinität zum Genre Fantasy und Horrorgeschichten und nun kann er mit seinem ersten Roman Aequitas aufwarten. Die graue Stadt am Meer hat schon so manche Horrorgeschichte zu bieten, nun ganz bestimmt eine unglaublich spannende mehr!

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.