Ahnensog 2

Ahnensog 2

200 Jahre nach Georg Kerner

Sigrid Crasemann

ePUB

1,4 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783738686937

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.11.2014

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Fatale Herzlosigkeit im Ahnensog.
Reaktive, attackierende
Gegenbewegungen als Motiv.
Leid bringende Verhaftung.
Schlund der Verzweiflung.
Beflügelnder Trieb nach innerer Freiheit
jenseits der eigenen Geschichte.
Schamlose Wahrhaftigkeit.
Freiheitsrebell Georg Kerner als Sprungbrett.
In der Tiefe verwandte Streiflichter
umkreisen, beleuchten und hinterfragen
unterschiedlichste Facetten unseres Lebens.
Dem hochgespülten Schlamm ins Auge schauen,
solange, bis er verbrannt ist.
Kontemplatives Niederschreiben.
Prozesshaftes Verstehen.
Stilles Schauen.
Feuer der Erkenntnis. Heilige Asche.
Volle Gegenwart jenseits von Geburt und Tod.
Radikale Absage an blinde Verpflichtung.
Freiheit im gelenkten Schutz des Kosmos.
Inspiration und Bedrängnis in Form von
Poems als verdichteter Schlussakkord.
Sigrid Crasemann

Sigrid Crasemann

Sigrid Crasemann ist 1943 in Hamburg geboren.
Sie war bis 2004 als Kunsterzieherin an zwei Hamburger Gymnasien tätig. Seit 1985 arbeitet sie als freie Künstlerin in Wort und Bild in Hamburg.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.