Angenommen, es gäbe mich nicht

Angenommen, es gäbe mich nicht

Positionen des Pessimismus

Walter Machtemes

Paperback

156 Seiten

ISBN-13: 9783743110229

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.03.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Mancher schaut in den Spiegel und glaubt, seinen Augen nicht trauen zu können. Gehört dieses Gesicht wirklich ihm? Der fremde Blick kennt ihn nicht. Das spöttische Lächeln zeigt dem Betrachter Geringschätzung und Verachtung. Das Spiegelbild ließe sich wie eine unpassende Fotografie weitergeben: "Ich nehme an, dies ist ihr Bild, ich habe es nie gesehen ..."
Mit dem vorliegenden Buch werden in mehrfacher Hinsicht Anlässe zur Selbsterkenntnis vermittelt. In zwanzig Kapiteln werden die geläufigsten pessimistischen Annahmen, Einstellungen und Gefühle bearbeitet. Den LeserInnen wird deutlich werden, dass sich die Dinge und die Realität denjenigen nicht entziehen, die sich bewusst mit ihnen bzw. mit ihr auseinandersetzen.
Walter Machtemes

Walter Machtemes

Walter Machtemes ist Arzt, Philosoph und Soziologe.
Er konnte über lange Jahre Erfahrungen sammeln in der klinischen und in der ambulanten Psychiatrie und Psychotherapie sowie als Erwachsenen- und Hochschullehrer.
Walter Machtemes ist Autor zahlreicher Bücher und wissenschaftlicher Veröffentlichungen.
Er leitet die Gezeiten Haus Tagesklinik für psychosomatische und traditionelle chinesische Medizin in Oberhausen.
Sein Denken und sein Handeln sind geprägt durch viele Aufenthalte in asiatischen Ländern.
Seinen Arbeitsschwerpunkt findet er bei den suchenden Menschen, die sich selbst und ihre körperliche, seelische und soziale Sicherheit (vorübergehend) verloren haben. Er will gemeinsam mit diesen Menschen hinter die Fassaden des Alltags schauen, mit ihnen zusammen seelische und soziale Konflikte auflösen und dabei helfen, innere und äußere Harmonien in unterschiedlicher Hinsicht wiederherzustellen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.