Augsburger Wahlk(r)ampf

Augsburger Wahlk(r)ampf

Wie man mit einer 11-Mann-Liste einen Stadtratsitz für Die PARTEI holt

Thomas Heigl

Paperback

128 Seiten

ISBN-13: 9783754344927

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.09.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
2020 versuchen schmierige, polemische und opportune Spaßparteien die Macht im Augsburger Stadtrat an sich zu reißen. Doch auch eine moderne, turbopolitische Gruppierung, zusammengesetzt aus den seriösesten Vertretern ihrer Zunft, wagt sich in das Abenteuer Kommunalpolitik: Die PARTEI.

Der Autor schildert den Weg vom Einholen der Unterstützerunterschriften, dem Wahlkampf, bis hin zum Wahlsieg der Herzen.
Wie man das beste Kommunalwahlergebnis in der Geschichte Augsburgs seit Kriegsende, mit personell und finanziell minimalsten Mitteln, bewerkstelligt.
Thomas Heigl

Thomas Heigl

Thomas Heigl, geboren 1988 in Niederbayern; Studium mit Bachelor- und Masterabschluss European Studies in Passau, Westdeutschland und Winnipeg, Kanada. Durch seine Uniabschlüsse versteht er die europäischen Ausmaße einer Kommunalwahl in Bayern und weiß daher über was er schreibt. Mitglied der sehr guten Partei DIE PARTEI seit Oktober 2014.

Ohne das Aussehen dafür zu besitzen sich auf der Karriereleiter hochzuschlafen, brachte er es im Kreisverband Augsburg von Die PARTEI bis zum vierten Vorstand und Minister für innerbayerische Kommunikation. Durch diverse unbezahlte Praktika in der BRD GmbH kann er nun resümieren, dass es außer der Partei Die PARTEI keinerlei Alternativen mehr gibt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.