Bist du schwul, oder was?

Bist du schwul, oder was?

Frank G. Pohl

Paperback

104 Seiten

ISBN-13: 9783734785351

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.05.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
5,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Klassenlektüre für Jugendliche an weiterführenden Schulen, Fächer: Deutsch, Sozialwissenschaften/Gesellschaftslehre, Religion, Förderunterricht, Klasse 7-10 +++
Homosexualität und Pubertät sind wichtige und aktuelle Themen aus der Lebenswelt der Jugendlichen und regen sie zu Diskussionen über Themen wie Sexualität, Coming-out, Vorurteile/Klischees und Rollenerwartungen an – so bekommen sie Lust am Lesen und Mut zum Weiterlesen. Der Roman ist vormalig mit den dazu gehörenden Unterrichtsmaterialien beim Verlag an der Ruhr erschienen. Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und die Sprache des Alltags soll Schülerinnen und Schülern mit einem wichtigen Thema helfen, sichere Leser zu werden.
Zum Inhalt des Romans: Basti ist Rapper, und die Klasse steht voll auf seinen Style. Kein Wunder, dass er da austickt, als ein Mitschüler ihn „Schwuchtel“ nennt! Basti ist doch nicht schwul! Aber warum geht ihm das Ganze dann nicht mehr aus dem Kopf? Er findet doch eigentlich Julia toll, Jungs sind ihm total egal!? So einfach ist das mit der Liebe nicht, stellt Basti fest. Und das weiß offenbar auch Ferhat, sein bester Freund …
Frank G. Pohl

Frank G. Pohl

Seit den 90er Jahren engagiert sich der Herausgeber in der Antidiskriminierungs- und Anti-Gewaltarbeit. Frank G. Pohl bildet regelmäßig pädagogisches Personal und Multiplikator*innen in den Bereichen "Diversity", "Gewaltprävention", "Antidiskriminierung", "Homo- und Trans*feindlichkeit" sowie "Gender" fort. Er ist seit 2012 vom Ministerium für Schule und Bildung Nordrhein-Westfalen für die Projektleitung des Antidiskriminierungsprojekts Schule der Vielfalt abgeordnet.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.