Black Arrow – Diamant - OTRAG

Black Arrow – Diamant - OTRAG

Die nationalen europäischen Trägerraketen

Bernd Leitenberger

ePUB

29,6 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783735748782

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.03.2010

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Heute weitgehend vergessen sind die frühen Versuche Europas, eine eigene Trägerrakete zu entwickeln. Dieses Buch wirft einen Blick auf die ersten nationalen Trägerraketen, die französische Diamant Serie, die englische Black Arrow und den ersten privatwirtschaftlichen Versuch eine Rakete zu entwickeln, die deutsche OTRAG-Rakete

Die Technik der Raketen nimmt etwa die Hälfte des Buches ein. Die einzelnen Stufen werden detailliert beschriebenen, die wichtigsten Daten finden sich in den rund 40 Tabellen. Der zweite Teil befasst sich mit der Entwicklungs- und Einsatzgeschichte. Die Geschichte der Träger wird noch einmal lebendig: Der Autor schildert die Starts der „Edelstein-Serie“ Frankreichs als Vorbereitung der Diamant, wie auch die tragische Geschichte der Black Arrow, die schon vor dem zweiten orbitalen Start eingestellt wurde. Ohne die Verwicklung der OTRAG in die Politik, wäre auch diese Firma nicht so präsent in den Medien der Siebziger Jahre gewesen.

Ein einführendes Kapitel über die Technologien bei Triebwerken, sowie die Geschichte der Selektion von Kourou als Europas Raumfahrtbahnhof und die Installationen für die Diamant runden das Buch ab.

Dieses Buch beinhaltet die ersten drei Kapitel des Bandes „Europäische Trägerraketen 1“ (ISBN: 978-3735757616). Es ist eine preisgünstige Alternative zu diesem Buch für den nur an der nationalen Projekten interessierten Leser.
Bernd Leitenberger

Bernd Leitenberger

Bernd Leitenberger, Jahrgang 1965, ist von Beruf Lebensmittelchemiker und Softwaretechniker. Heute arbeitet er als freiberuflicher Softwareentwickler sowie als passionierter Autor.

Seit seinem 15-ten Lebensjahr interessiert der Autor sich für Raumfahrt und Astronomie. Seine Website gehört zu den umfangreichsten und bekanntesten zum Bereich Raumfahrt im deutschsprachigen Raum. Artikel von ihm haben inzwischen Einzug in Lehrbücher und Fachzeitschriften gehalten. Seit 2008 erscheinen von Bernd Leitenberger beim Verlag BOD Bücher vorwiegend zum Thema Raumfahrt (Schwerpunkt Trägerraketen, Raumsonden, frühe bemannte Raumfahrtprojekte) und Lebensmittelchemie/Ernährungslehre.

Mehr über die Titel und Leseproben finden sie auf der Website des Autors:

https://www.raumfahrtbuecher.de

Website: www.bernd-leitenberger.de; http://www.raumfahrtbuecher.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.