Blasenentzündung? Nicht schon wieder!

Blasenentzündung? Nicht schon wieder!

Ein knackiger Erfahrungsbericht mit Tipps zur Heilung eines nervigen Leidens

Marina Kähne

Paperback

64 Seiten

ISBN-13: 9783746062730

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.01.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Es fängt meist ganz harmlos an. Bei der ersten Blasenentzündung denkt man noch, mit etwas Tee und einer Heizdecke wäre alles schnell wieder vorbei.
Stimmt. Bei einem intakten Immunsystem ist das auch der Fall. Doch was, wenn es geschwächt ist? Dann kommt die Entzündung schnell wieder und die Abstände werden immer kürzer.
Der Arzt verschreibt Antibiotika. Sie helfen, aber verhindern nicht die nächste Infektion. Nun steckt man in einem ewigen Kreislauf fest. Aber wie kommt man da bloß wieder heraus?
Diese Frage hat sich auch die Autorin gestellt. Nach jahrelanger Erfahrung mit Antibiotika und Selbstversuchen, verpatzten Wochenenden mit Wärmflasche sowie Arbeitstagen zwischen WC und PC, hat sie einen Weg aus dem Dilemma gefunden.
Wie es gelang, zeigt dieser Erfahrungsbericht. Blasenentzündung? Nie wieder!
Marina Kähne

Marina Kähne

Marina Kähne lebt und arbeitet als Autorin zusammen mit ihrem Mann in Wandlitz bei Berlin. Ihre Liebe zur Literatur begleitet die ausgebildete Übersetzerin und Verlagsinhaberin schon ihr ganzes Leben. Erst als Hobby, später auch im Beruf.
Marina hat bereits einige Sachbücher zusammen mit ihrem Partner geschrieben. Bei der ARTWALKs-Buchserie - gesunde Streifzüge in Wort und Bild durch die schönsten Regionen Deutschlands - arbeitet sie als Co-Autorin und Übersetzerin.
Gesundheit, Bewegung, ausgewogene Ernährung und innere Zufriedenheit stehen nicht nur im Fokus dieser Buchserie.
Diesen Themen widmet Marina auch besondere Aufmerksamkeit in den Büchern, die sie unter eigenem Namen veröffentlicht.
Hierin behandelt sie verschiedene Krankheiten oder kleinere Leiden, von denen sie selbst einmal betroffen war und darüber aus eigener Erfahrung berichten kann.
Gegen diese kann man oft selbst ganz viel tun. "Denn, viele Krankheiten und Leiden sind das Resultat von schlechten Lebensgewohnheiten", ist Marina Kähne überzeugt. "Und schlechte Angewohnheiten kann man sich auch wieder abgewöhnen."

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.