Böser Jerry, komm!

Böser Jerry, komm!

Die Geschichte eines Wellensittichs

Nicole Oelze

Romane & Erzählungen

ePUB

363,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783756279647

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.06.2022

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
"Ich bin, wer ich bin! Ein liebenswerter Zeitgenosse mit ausgiebigem Sinn für Humor und endloser Lebenslust."

Hellwache Kulleraugen, fluffiges Federkleid, die Stirn eines Denkers und das Herz eines Abenteurers: Das ist Jerry. Doch der junge Wellensittich stößt mit seiner temperamentvollen Art nicht überall sofort auf Gegenliebe - ganz im Gegenteil.

In seinem neuen Zuhause bei Oma Martha findet er sich stattdessen eingesperrt in einem schäbigen Holzkäfig wieder. Sein schöner Traum von einem Leben als kleiner Tausendsassa scheint zu platzen wie eine Seifenblase.

Doch dann mischt das Schicksal die Karten noch mal völlig neu. Und für Jerry beginnt das Abenteuer seines Lebens...
Nicole Oelze

Nicole Oelze

Nicole Oelze, geboren 1974, lebt mit ihrer Familie in ihrer Heimatstadt Magdeburg. Schon im Jugendalter vom Schreiben fasziniert, träumt sie von einem eigenen Buch. Nach dem Abitur lernt sie das Handwerk des Hotelwesens, arbeitet ab 1996 viele Jahre mit Herzblut in der Kinobranche und schreibt kleine Geschichten des Lebens nieder. Angeregt von ihrer Tochter, durch deren unaufhörliches Bitten beim täglichen Schlafengehen, entstanden liebevoll erzählte Kurzgeschichten für Kinder. 2012 beschloss sie neue Lebenswege zu beschreiten und verwirklichte ihren Traum vom Buch. Im Dezember 2016 erscheint ihr Kinderbuch "Mamas Geschichten für Dich". 2022 ist es an der Zeit den nächsten Schritt zu gehen und dem Wellensittich Jerry auf der Suche nach der bedingungslosen Liebe wieder Leben einzuhauchen und seine Geschichte zu erzählen. Sie verknüpft in ihrem neuen Buch Familienleben, Zeitgeschehen und Wahrnehmungen aus der Vogelperspektive.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite