John K. Rickert

John K. Rickert

Geschichten eines Detektivs

Gabriele Steininger

Band 3-4 von 1 in dieser Reihe

ePUB

1,0 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783746001159

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.10.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Diese Vorteilsausgabe umfasst Band 3 und Band 4 der John K. Rickert-Krimiserie.

Band 3 Das Bleiglasfenster
Ungewöhnliche Diebstähle, die anfänglich für einen schlechten Witz gehalten werden, halten Inspektor O'Connell auf Trab. Als Magan Mac Clary, eines der Opfer, tot in ihrem Haus aufgefunden wird, holt der Kriminalist den Detektiv John K. Rickert zu Hilfe.
Johns Ermittlungen lösen einen Teil der Rätsel und führen den Inspektor auf eine Spur. Siegessicher zieht er John von dem Fall wieder ab.
Doch John ermittelt auf eigene Faust weiter und stößt dabei auf die Lösung eines weitaus größeren Verbrechens, als er vermutet hat ...

Band 4 Des Toten Manns Kiste
Der Tod des alten Seebären, Matthew Mac Coile wird von der hiesigen Polizei als tragischer Unfall angesehen. Über die Geschichten von einem Piratenschatz, die in diesem Zusammenhang ihre Kreise ziehen, wird allgemein gelächelt.
Als die Erbin des Seebären eine Schatzkarte in der Hinterlassenschaft ihres Vaters vermisst, wendet sie sich an John K. Rickert. Der Detektiv soll ermitteln, wieviel Wahrheit in dem Seemannsgarn aus den alten "Gute-Nacht-Geschichten" ihrer Kindheit verborgen liegt und ob der Unfall Ihres Vaters nicht doch ein Mord gewesen sein könnte ...
Gabriele Steininger

Gabriele Steininger

1977 in der beschaulichen Stadt Bad Kötzting geboren, entdeckte die Autorin Gabriele Steininger schon sehr früh ihre Affinität zum geschriebenen Wort. Als Indipendent- und Selfpublishing- Autorin (unabhängige, selbstpublizierende Autorin) geht sie ihren Weg ohne die Unterstützung von großen Verlagen und verlegt die Bücher, die sie schreibt über BoD, um sich ihre Unabhängigkeit zu bewahren. Dies ermöglicht ihr die Gestaltung ihrer Bücher in einer sehr exklusiven Art und Weise.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.