Dolor et Peccatum

Dolor et Peccatum

Carl R. Wolff

ePUB

137,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783748104261

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.12.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Prolog:
Dieses Wochenende war viel zu schön um schlecht zu enden.
Die Sonne verwöhnte jeden Besucher und Einheimischen dieses kleinen Dorfes. Der Sonnenuntergang weckte verborgene Sehnsüchte und schuf neue unerreichbare Träume.
Die Luft schmeckte nach Wald, Moor und Bier.
Das Festival war noch voll im Gang. Der weiträumig abgezäunte Kurpark trennte das zahlende vom nichtzahlenden Volk. Doch das machte nichts, es gab genügend Anhöhen hier, man saß etwas weiter weg, dass brachte die gute Stimmung nicht zum Kippen.
Musik schwängerte Berg und Tal, verzückte das Publikum, lies Menschenleiber nach dem Takt des Meisters zucken...
Doch von all diesen schönen Dingen bekam sie nichts mit.
Eine andere Welt war ihr Zuhause, eine kleine Welt in der es weder Sonne noch Hoffnung gab...
Fern jener realen Welt ließ sie ihrer Fantasie freien Lauf, für Evara gab es nichts schöneres, doch für andere war es der reinste Horror...
Carl R. Wolff

Carl R. Wolff

Der Autor ist 52 Jahre jung, wohnt und lebt in Norden, an der wunderschönen Nordseeküste.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.