Chulm Anno Domini 1349

Chulm Anno Domini 1349

Das Jahr der Pest

Marion Wiesler

ePUB

916,5 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783743199026

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.10.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Martha hat auf der Burg ein gutes Leben. Als von allen geschätzte Köchin muss sie niemals Hunger leiden und die Narben der Vergangenheit sind zwar nicht verschwunden, aber schmerzen nicht, solange man sie nicht berührt.
Doch der große Sturm ihres Zeitalters weht durch das Burgtor und wirbelt Martha aus ihrer gewohnten Umgebung. Als vom Schicksal Getriebene ist sie auf der verzweifelten Suche nach einem neuen Platz für ihr Leben.
Und rund um sie herrschen Chaos und Wahnsinn im Windschatten der Pest.
Marion Wiesler

Marion Wiesler

Aufgewachsen in einer Filmproduktionsfirma in Wien hat die Welt der Kreativität und Phantasie sie immer schon umgeben. Als an ihrem 13. Geburtstag ein schwerer Unfall sie zu wochenlangem Still-Liegen zwang, begann sie zu schreiben. Viele Geschichten landeten in der Schublade, bis sie 2015 beschloss, ihre Bücher zu veröffentlichen.
Seitdem erzählt sie nicht nur als Erzählerin Mariou auf Veranstaltungen Geschichten und Märchen oder tritt mit ihrer Kollegin als Erzähl-Kabarett "Wieser&Wiesler" auf, sondern schreibt Roman nach Roman auf ihrem zweihundert Jahre alten Bauernhof in der Steiermark. Hier lebt sie nach Reisen um die ganze Welt mit ihrem Mann, drei großen Kindern und dem freundlichsten Hund der Welt.

Website: www.es-war-einmal.at

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.