Corporate Governance in Profifußballunternehmen

Corporate Governance in Profifußballunternehmen

Eine konflikttheoretische Analyse aus Sicht des Controllings

Thomas Hahn

Band 15 von 4 in dieser Reihe

Hardcover

364 Seiten

ISBN-13: 9783743188426

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.03.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
39,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Aus dem ehemals sportlichen Wettbewerb gemeinnütziger Vereine hat sich der deutsche Profifußball zu einer Branche der Unterhaltungsindustrie entwickelt, in der mittelständische Unternehmen mit Umsätzen mit bis zu dreistelliger Millionenhöhe im Teamprodukt Meisterschaft um Punkte, Prämien und Titel wetteifern. Angesichts dieser Dimensionen, die mit denen größerer mittelständischer Unternehmen vergleichbar sind, ist ein beträchtlicher Anstieg der Anforderungen an ein erfolgreiches Management dieser Klubs zu verzeichnen. Auftretende Praxisbeispiele von Missständen und Versagen sowohl auf Führungsebene als auch im Rahmen der Überwachung dieser machen deutlich, dass auch für diese Branchenteilnehmer eine Auseinandersetzung mit der Wahrung der Güte und Rechtmäßigkeit von Managemententscheidungen, die gemeinhin unter dem Begriff der Corporate Governance geführt wird, hohe Praxisrelevanz besitzt.
Hier setzt vorliegende Dissertationsschrift an und analysiert im Kontext konflikttheoretischer Überlegungen die Beitragsmöglichkeiten des Controllings zu einem Konflikt- und Kooperationsmanagement, um letztlich die unternehmerischen Entscheidungen der Klubführung im Interesse aller Stakeholder zu verbessern.
Thomas Hahn

Thomas Hahn

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.