Cruz de Ferro

Cruz de Ferro

Steine der Hoffnung auf dem Jakobsweg

Markus Schlaudraff

Paperback

102 Seiten

ISBN-13: 9783752612547

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.11.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
13,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Autor beschreibt, wie er untrainiert ein Teilstück des Jakobsweges für seine krebskranke kleine Schwester pilgerte und dabei besprochene Steine am Cruz de Ferro ablegte. Die höchste Erhebung des Spanischen Jakobsweges. Eine Jahrhunderte alte Tradition, um den großen Baumeister aller Welten um Hilfe zu bitten. Dabei lernte er selbst in so kurzer Zeit viele und ganz besondere Menschen kennen. Er erlebte, wie der Jakobsweg die Menschen verändern kann, selbst Menschen mit ganz unterschiedlicher Herkunft, Beruf und Religion oder politischem Hintergrund zu Weltbürgern zusammenwachsen lies und dadurch eine unvergleichliche Gemeinschaft bildeten.
Markus Schlaudraff

Markus Schlaudraff

Der Autor wurde am 02.06.1965 in Herborn geboren. Er hat zwei Kinder und zwei Enkelkinder. Nach der Ausbildung zum Biologielaboranten und Chemotechniker arbeitete er in Laboratorien der Human- und Veterinärmedizin. Seit rund 20 Jahren ist er als Lebensmittelkontrolleur beim Lahn-Dill-Kreis in Hessen beschäftigt.
Es ist sein erstes öffentliches Buchprojekt.
Seit seinem 12. Lebensjahr ist er Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr.
Seine große Leidenschaft ist das Reisen, um andere Kulturen kennenzulernen und zu verstehen. Das großes Vorbild dabei ist Alexander von Humbold. Sein großes Ziel ist es, den Gedanken der Humanität zu vertiefen und an andere Menschen weiterzugeben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.