Das Frauen-KZ Ravensbrück

Das Frauen-KZ Ravensbrück

Neu

Ort der gezielten Vernichtung - Eine Aufarbeitung anhand von Stasi-Akten -

Lorenz Ingmann

Hardcover

236 Seiten

ISBN-13: 9783750408517

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.12.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
26,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein längst vergessener Stasi-Bericht liefert bisher unveröffentlichte und mitreißende Erkenntnisse über das größte Vernichtungslager für Frauen auf deutschem Boden. Unterstützt durch zahlreiche authentische Fotoaufnahmen und Zeitzeugenberichte - sowohl von Tätern als auch Opfern - bietet diese packend aufbereitete Monographie eine umfassende und lebendige Dokumentation über das gesamte Lagerleben des Konzentrationslagers Ravensbrück und seines Außenlagers Uckermark, das bis in die letzten Kriegswochen als Vernichtungszone geführt wurde.
Lorenz Ingmann

Lorenz Ingmann

Der Autor Lorenz Ingmann engagiert sich seit seiner Jugend "Gegen das Vergessen" des Holocausts und ist an unterschiedlichen Projekten mit Zeitzeugen beteiligt. Er versteht es darüber hinaus, längst vergessene Akten und weitere Quellen zu identifizieren und professionell aufzubereiten, um sie in einem anschaulichen Text zum Sprechen zu bringen. Damit leistet er einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Erinnerungskultur über den Holocaust.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.