Das Geheimnis der verdorrten Rosen

Das Geheimnis der verdorrten Rosen

Paul Riedel

Paperback

320 Seiten

ISBN-13: 9783752858457

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.06.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Raphael findet nach mehreren gescheiterten Versuchen einen Arbeitsplatz in einer Detektei. Ob dies seinem freien Willen entsprach oder es von jemand sonst gesteuert wurde, weiß er nach so vielen Zufällen nicht mehr genau. Bei seiner ersten Aufgabe führen ihn mysteriöse Ereignisse im Zusammenhang mit vertrockneten Rosen geradewegs in eine neue Welt. Gäste einer Party fallen plötzlich in eine Art Wachkoma, nachdem sie den Duft dieser ominösen Rosen eingeatmet haben. Der Sohn der zwielichtigen Gräfin, die ihren Lebensunterhalt mittels krimineller wahrsagerischer Tätigkeiten verdient, wird von Schatten verfolgt und eine Frau leidet an Identitätskrisen. Alles deutet auf eine Epidemie hin, aber keiner findet einen Grund. Gift, Mord, Fluch? Was konnte das sein?
Paul Riedel

Paul Riedel

Paul Riedel is a name that is recurrent in my family for many generations. You could suppose this family is short on imagination when it comes to naming their new-borns, however you would be mistaken.
It is a family where phantasy is handed down from one generation to another.

We had an art historian, an editor, a technical draftsman and now me, in the current generation as an artist and computer scientist in our family.

This shows that all Paul Riedels stayed true to art, directly or indirectly.
I don't have any sons, so this line of Pauls's will end, as long as one of my sisters won't change my prophecy for a wonder.

All of my ancestors had, besides their art, another career going.

Website: www.paul-riedel.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.