Das Geheimnis des Aurëus

Das Geheimnis des Aurëus

Sina Blackwood

Band 2 von 3 in dieser Reihe

ePUB

1,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783743168398

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.09.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Fünf Jahre ist es her, seit Stella nach ihrem Vater Marc gesucht hatte. Er und sein bester Freund Thomas waren ihr in die Elfenwelt gefolgt, halfen dieses wundervolle Land zu retten und holten Marcs große Liebe, Stellas Mutter Galantha, in die Menschenwelt.
Nun kommt ein neuer Hilferuf der Elfenweltbewohner. Der weise Zauberer Aurëus, der sicher Rat gewusst hätte, ist und bleibt verschwunden.
Galantha schmiedet einen waghalsigen Plan, den die vier Freunde sofort in die Tat umsetzen…
Weil die ungewöhnlich lange Abwesenheit Aurëus’ immer neue Rätsel aufwirft, beschließt die kleine Gruppe, die Magier im Wandelnden Turm zu befragen.
Die Drachen bringen sie zu genau jener Stelle, an der der Turm auch damals gestanden hatte, als Marc zu ersten Mal das Land der Elfen betrat. Ein gutes Omen, wie alle finden. Die beiden Paare steigen die enge Wendeltreppe hinauf, um das geheimnisvolle Treffen der Magier zu besuchen.
Auf dem Weg dahin besiegt Galantha in einem Duell einen Flammenkobold, der sie, als verlorenen Wetteinsatz, zu den dort Versammelten führen muss.
Die gefährliche Suche nach dem Zauberer beginnt, doch niemand kann sagen, ob sie ihn jemals finden werden…“
Sina Blackwood

Sina Blackwood

Sina Blackwood (Pseud.) wurde 1962 in Sebnitz geboren und verbrachte ihre frühe Kindheit inmitten der Natur. Das hat sie geprägt und spiegelt sich auch in ihren Werken wider. Durch den Umzug ihrer Familie nach Dresden entdeckte sie ihre Liebe zu Museen und Kunstsammlungen. Nach dem Gymnasium und der Lehre zur Wirtschaftskauffrau im Einzelhandel verschlug es sie für einige Jahre an die Ostsee. Inspiriert durch die Schönheit der Landschaft begann sie mit dem Schreiben und hörte nicht mehr auf. Bis August 2019 veröffentlichte sie über 40 eigene Bücher, sowie zahlreiche Kurzgeschichten in Anthologien und Online-Magazinen. Seit dem Jahr 1996 lebt sie in Chemnitz. Sie ist Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband. Seit 2016 macht sie sich auch als Herausgeberin einen Namen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.