Das soll mir erst mal einer nachmachen!

Das soll mir erst mal einer nachmachen!

Erinnerungen an mein unglaubliches Leben

Annemarie König

ePUB

12,0 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783735745071

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.04.2014

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
23,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Diamantene Hochzeit - trotz Scheidung nach 53 Jahren!
Annemarie König erzählt in ihrem Buch, wie sie es geschafft hat, ihren zwei Kindern trotz Scheidung den Vater zu erhalten und 53 Jahre nach der Scheidung mit ihm und der gesamten Familie den 60. Hochzeitstag zu feiern.
Sie erzählt von der Armut in ihrer Kindheit und der Liebe zu ihrer Mutter, ihrer Arbeit in der Gastronomie, den Höhen und Tiefen einer alleinerziehenden Mutter in den sechziger Jahren, von ihren unglücklichen Ehen und von ihrem Schlaganfall.
Aber sie erzählt auch von ihrem unerschütterlichen Glauben an sich selbst, an die Familie, und wie es möglich ist, zum Wohle der Kinder eine Familie trotz Scheidung über Jahrzehnte zusammenzuhalten.
Annemarie König

Annemarie König

Annemarie König, Jahrgang 1934, lebt alleinstehend seit zwanzig Jahren in Düsseldorf in der Nähe ihrer zwei Kinder. Nach einem Schlaganfall 2011 ist sie halbseitig gelähmt auf den Rollstuhl angewiesen. Trotzdem hat sie ihren Lebensmut nicht verloren und im Alter von 80 Jahren eine Biographie über ihr bewegtes Leben geschrieben.

Familie stets im Zentrum

Rhein Bote, NRZ, Rhein Bote

September 2014

Die 80jährige Annemarie König hat jüngst ein Buch mit dem Titel "Das soll mir erst mal einer nachmachen!" vorgelegt. Darin beschreibt sie den Kampf, in den späten 50er Jahren als alleinerziehende Mutter zwei Kinder großzuziehen(...)

„Das soll mir erst mal einer nachmachen!“

NRZ

September 2014

Vor zwei Jahren hatte sie gemeinsam mit ihrer Tochter Marion das Buchprojekt in Angriff genommen. Annemarie erzählte, wie es ihr in den Sinn kam, und Marion schaffte es, die interessante Geschichte auf etwa 300 Seiten zu einer lesenswerten Biographie zusammenzufassen.
(...)

Annemarie König beweist mit ihrer Geschichte, dass das Leben auch schöne Seiten hat und jeder Mensch sie genießen kann, wenn man die Familie trotz Probleme und Hürden zusammen hält und nicht aufgibt.

So hält man eine Familie zusammen

Düsseldorfer Nachrichten

August 2014

(...)Der Band erzählt von ihrer Kindheit in der Gastronomie am Niederrhein. Und er erzählt die Geschichte einer Alleinerziehenden im Deutschland der 1960er Jahre. Nicht mal jede Wohnung habe man damals Familien ohne Vater angeboten.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.