Das ungeborene Leben im Islam

Das ungeborene Leben im Islam

Ein Beispiel kultureller Wertetradierung von Spätantike bis Gegenwart

Jakob Mittelsdorf

Hardcover

520 Seiten

ISBN-13: 9783944420608

Verlag: Societas Verlagsgesellschaft

Erscheinungsdatum: 27.05.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
44,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Stellenwert ungeborenen menschlichen Lebens unterliegt bis heute in der Bewertung seitens der muslimischen Religionsgelehrten vielfältigen Einflüssen, die nicht nur islamwissenschaftlich, sondern auch naturwissenschaftshistorisch und bioethisch eingehender Betrachtung wert sind.
 
Vorliegendes Werk widmet sich diesen Einflüssen unter Berücksichtigung sowohl antik-griechischer, mittelalterlich-arabischer und modern-westlicher Quellen. Zusammengenommen vermögen jene unterschiedlichen Literaturzeugnisse die Verflechtung kultureller, theologischer und medizinischer Vorstellungskonzeptionen am Beispiel pränatalen Lebens zu illustrieren und damit zugleich zu veranschaulichen, wie empfänglich die islamische Religion während ihrer Entstehungszeit für vielfältige intellektuelle Strömungen war und bis in die Gegenwart geblieben ist.
 Jakob Mittelsdorf

Jakob Mittelsdorf

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.