Das Wunschkind

Das Wunschkind

Erzählung

Andrea Kempf

ePUB

1,1 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746043692

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.02.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was ist dem Landarzt da nur für ein Schnitzer passiert? Bauer Franz, ein Urbayer wie es im Buche steht, wünscht sich nichts sehnlicher, als das die dritte Niederkunft seiner Frau, endlich mal ein Junge wird!
Vom Anfang bis zum Schluss der Schwangerschaft, liegt der Bauer dem Landarzt ständig mit der gleichen Frage im Ohr. ,,Geh Dokta, des werd gwiss a Bua?" Um dieser nervigen Fragerei, stets schnell ein Ende zu setzten, antwortet der Arzt häufig: ,,Franz, wer sich so sehr einen Jungen wünscht wie du, bekommt bestimmt einen!" Mit dieser Äußerung wird natürlich bei dem Bauern Glaube und Hoffnung auf einen Jungen geschürt - ein Schnitzer mit Folgen?
Andrea Kempf

Andrea Kempf

Andrea Kempf, geboren 1969 in Erding, beruflich tätig in einem Krankenhaus, lebt mit ihrer Familie in einer kleinen Ortschaft in Niederbayern.
Ihren Gedanken und Gefühlen freien Lauf lassen, das ist für sie der Reiz am kreativen Schreiben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.