Data Mining als Wissensbilanz-Zubringer

Data Mining als Wissensbilanz-Zubringer

Fragen und Rückbesinnung in der Krise

Jörg Becker

Paperback

92 Seiten

ISBN-13: 9783837021639

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.02.2009

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
17,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wenn ein sowohl der Sache als auch der Örtlichkeit nach so begrenzt erscheinendes Problem wie eine Wohnimmobilien-Krise in den USA sich zu einer weltumspannenden Krise hochschaukeln, so kann etwas im Grundsatz nicht stimmen. D.h. möglich wäre vielleicht auch eine grundsätzliche Wissenskrise.

Deshalb geht es im eigenen Bereich darum, die Überleitungsstellen von Informationen zu Wissen genau auf mögliche Probleme hin anzuschauen. Denn Informationen sind noch lange nicht Wissen.

Eine Möglichkeit bestünde in einer engeren Verknüpfung von zwei hiermit zusammenhängenden Denkansätzen: Wissensbilanz + Data Mining.
Jörg Becker

Jörg Becker

Diplomkaufmann Jörg Becker, Managementerfahrungen u.a.: IKT-Wirtschaft, Internationale Consultingfirmen, Wissensintensive Unternehmen, Softwaremarketing. Managementinformation, Projektmanagement, Führungsseminare. SpG: Personalbilanz, Wissensmanagement, Startup-Betriebswirtschaft, Erfolgsplanung, Standortbilanz, Wirtschaftsförderung, Clustermanagement, Regionalmarketing. Verfasser: Reihe Standortbilanz-Lesebogen sowie Personalbilanz-Lesebogen.

Website: www.beckinfo.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.