Der Auftrag

Der Auftrag

Anatomie des Verrats

Uri Bülbül

ePUB

312,6 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783732274956

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.10.2013

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
«Der Auftrag - Anatomie des Verrats» ist der erste Band des literarischen Hypertextprojektes von Uri Bülbül. Essayistisch und poetisch spinnt er darin intertextuelle Fäden von Hamlet über Ödipus, Ophelia und Antigone bis hin zur Fiktionsphilosophie und «die Ontologie des Nichts». Im «Auftrag» zeichnet er die argumentativen Legitimationslinien eines Verräters für seinen Verrat nach und taucht alles in ein kafkaeskes Licht und erfreut sich an der Absurdität politisch existenzieller Verhaltensweisen.
Uri Bülbül

Uri Bülbül

Es gibt sehr wenige Autoren mit Migrationshintergrund aus der Türkei, die sich nicht den Türkenbonus zunutze machen, aus ihrer Herkunft, aus Anatolien und von ihren Familien oder dem Migrantenschicksal erzählen. Uri Bülbül ist ein deutscher Schriftsteller durch und durch. Ein Romanprojekt, das hier und heute Literaturgeschichte schreiben will, ganz unter ästhetischen und nicht unter soziologischen Aspekten. Ein Autor mit Sachkenntnis und literaturästhetischem Traditionsbewusstsein. Ein Autor deutscher Sprache ohne Spurenelemente von migrantischem Akzent.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.