Der German Room

Der German Room

Der US-Writers'-Room in der deutschen Serienentwicklung

Timo Gößler, Katrin Merkel

Film, Kunst & Kultur

Paperback

296 Seiten

ISBN-13: 9783946930051

Verlag: Master School Drehbuch E.K.

Erscheinungsdatum: 07.09.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
100%
23,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Die Welt im anhaltenden Serienhype und Deutschland mittendrin:
Mehr und mehr Formate entstehen in "Writers' Rooms", angeführt von einem "Showrunner". Doch was bedeuten diese US-Begriffe wirklich, wie funktioniert so ein Room und warum lässt sich das Model nicht ohne Weiteres umsetzen - ticken deutsche Serienautor:innen, Produzent:innen und Auftraggeber einfach anders als ihre US-amerikanischen Kolleg:innen? Worin unterscheiden sie sich?
Das Buch erklärt Branchenstrukturen und Erzählkulturen in Deutschland und den USA, beschreibt detailliert die Prozesse und Tools des US-Writers'-Room-Modells und stellt sie der tradierten deutschen Serienentwicklung kritisch gegenüber. Anhand konkreter Beispiele aus aktuellen Writers' Rooms wird herausgearbeitet, wie wir als deutsche Branche die Potenziale des nicht nur künstlerisch erfolgreichen, sondern auch wirtschaftlich extrem effizienten US-Modells besser nutzen können. Und wie wir sie als "German Room" in die deutsche Stoffentwicklung integrieren können.
Timo Gößler

Timo Gößler

Timo Gößler saß 2006 als Autor im vom US-Showrunner Morgan Gendel gecoachten Writers' Room der Pro7-Krimiserie "Unschuldig" und war nachhaltig von dieser Arbeitsweise beeindruckt. Seit 2009 lehrt er Dramaturgie und Serielles Erzählen an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf und gibt Writers'-Room-Workshops für die nationale und internationale Branche, seit 2015 leitet er die Weiterbildung "Winterclass Serial Writing and Producing". Darüber hinaus arbeitet er als Seriendramaturg, Development Producer und Writers' Room Coach und lebt in Berlin.

Katrin Merkel

Katrin Merkel

Katrin Merkel war 2004 einige Tage im Writers' Room von "The Shield" in Hollywood zu Gast - und sofort von der hochprofessionellen Effizienz begeistert. Sie leitete damals das Lektorat bei RTL in Köln, zuvor war sie als Autorin (unter anderem "Verbotene Liebe") und Lektorin tätig. Seit 2010 ist sie freiberuflich als Serien-Dramaturgin und als Dozentin für Dramaturgie und serielles Erzählen bzw. Stoffentwicklung im Writers' Room tätig (ifs, Master School Drehbuch), außerdem arbeitet sie als Development Producer für diverse TV-Serien und lebt in Köln.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite