Der glückliche Flüchtling Josef

Der glückliche Flüchtling Josef

Abenteuer und Liebe im Alten Kanaan zur Zeit der Seevölker

Sighard Wilhelm

Paperback

228 Seiten

ISBN-13: 978-3-7431-8423-7

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.11.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
7,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In den Jahrzehnten um 1200 v.Chr. fegten Seevölker über die damals vielfältig vernetzte Welt hinweg, von Griechenland und Kreta bis fast nach Babylon. Sie verbreiteten Schrecken und Tod und hinterließen Trümmerfelder.
Ein Seevölker-Stamm siedelte in dem verbreiteten Chaos erfolgreich: Die Philister in Kanaan. Bei ihnen beginnt der Aufstieg des hebräischen Flüchtlings Josef an der Seite seiner Baals-Priesterin Rebekka.
Ashkalon, Die Stadt der Zukunft, 1185 v.Chr.
Im Jahr 10 des Krieges um Troja
Dies ist der Bericht über Josef und Rebekka. Die vollständige Geschichte mit allen Helden und Verbrechern.
Das Pärchen selbst ist unauffindbar aus Ashkalon verschwunden. In ihrer Residenz wurden mehrere Krieger ermordet. Alles spricht dafür, dass sie aus der Stadt von Josefs früherem Clan entführt wurden. Die beiden sollen hingerichtet werden. Sie soll gepfählt, er gesteinigt werden.
Sighard Wilhelm

Sighard Wilhelm

Prof. Dr. Sighard Wilhelm hat Jura und Geschichte studiert. Er veröffentlichte zahlreiche Fachaufsätze und mehrere Sachbücher. Als Professor für Betriebliches Rechnungswesen hat er künftige Steuerberater und Wirtschaftsprüfer ausgebildet. Er unterrichtete regelmäßig auch europäische Verfassungs-, Ideen- und Wirtschaftsgeschichte. Seine historischen Romane:
- Das Geschenk (Roman mit drei Römischen Kaisern).
- Der römische Statthalter. Oder: Schlachtet Pontius Pilatus!
- Die Sandrachs. Roman einer Familie in der Bonner Republik.
Band 1: 1945 - 1970. Band 2 in Vorbereitung.
- Lucius, Caesar und beste Freunde, Band 1: Der Prozess gegen Verres - in Vorbereitung. Besuchen Sie ihn auf www.sigis-seiten.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.