Der Kranke auf der Hebebühne

Der Kranke auf der Hebebühne

Rainer U. Liersch, Claudia Hübner

Paperback

340 Seiten

ISBN-13: 9783839100202

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.05.2009

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
21,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Diagnose Krebs

Claudia Hübner und Rainer U. Liersch sind zwei Betroffene, die nicht erst im Nachhinein damit begonnen haben, ihre Erlebnisse zu notieren, sondern das in Echtzeit getan haben.
R. U. Liersch schrieb, soweit es ihm möglich war, sogar im Krankenhaus während der kombinierten Radio-/Chemotherapie weiter. C. Hübner begann sofort, nachdem die Diagnose feststand, ihre Erlebnisse aufzuzeichnen.

Beide sind im Moment des Schreibens aus medizinischer Sicht immer noch an Krebs erkrankt, die Therapien sind beziehungsweise waren bei beiden in vollem Gange.
Und beide Autoren haben nicht nur ihr Krankheitsbild betreffend bestimmte Übereinstimmungen und Gemeinsamkeiten.
Nur die Betrachtungsweise unterscheidet sich.

Anmerkung:
Rainer U. Liersch verstarb am 09. 11. 2008 an seiner schweren Erkrankung. Er durfte die Veröffenlichung dieses Buches nicht mehr erleben.
Rainer U. Liersch

Rainer U. Liersch

Rainer U. Liersch
geb. 1954 in Berlin
Ausbildung zum Speditionskaufmann
Erste Gedichte mit 8 Jahren, danach längere Pause
Es folgte ein (nie verlegter) SF–Roman mit 14 Jahren
1997 Wiederaufnahme des Autorendaseins.
Zunächst wieder nur als Freizeitschreiber 3 SF–Romane und einen Fantasy–Kurzroman.
1999 bis 2000: Werbetexter und Troubleshooter für Atlantisfilm, Berlin
Dann entstand der Kriminalroman ›Der Fildermörder‹ (2000/2001) der bisher nicht veröffentlicht ist.
Danach folgte ›Das Ersatzteil‹, ein Roman über die Problematik der Humangenetik, der im Dezember 2002 bei Monsenstein und Vannerdat, Münster, erschien.
Im Oktober 2004 erschien ebenfalls bei Monsenstein und Vannerdat der sozialkritische Roman ›Der Schmarotzer‹.
Weiterbildung auf dem Gebiet Treatment– Drehbuch– Dramaturgie mit Abschluss.
2005: Dramaturgiearbeit an der Autobiografie der Österreichischen Autorin Alina E. Look, danach Management.
Frau Look wurde u. a. an PRO 7, MDR und ORF vermittelt, dazu zahlreiche Printmedien–Berichte in Österreich, der Schweiz und in Deutschland (u. a. Kronenzeitung, Wien, BILD–Zeitung).
Agent der Bielefelder Lyrikerin Ambersoul Rose, deren Erstlingswerk in 2006 erscheint.
Zuletzt Werbe– und Imagefilm–Konzeptionierer und –Realisierer, Kulturredakteur bei Klinik–TV, im Kulturbereich Projektierung einer eigenen Literatursendung.

Sein letztes Werk, geschrieben in Co–Produktion mit Claudia Hübner: ›Der Kranke auf der Hebebühne‹

Rainer U. Liersch erlebt die Veröffentlichung seines Buches nicht mehr.
Er verstarb am 09. November 2008 im Alter von 54 Jahren an Krebs.

Claudia Hübner

Claudia Hübner

Claudia Hübner (Drechsler) geb. 1963 in Mannheim.
Ausbildung zur examinierten Krankenschwester 1982
1982 Ausbildung als examinierte Krankenschwester.
1987 Geburt des ersten Kindes Daniel
1990 Geburt des zweiten Kindes Melanie
2000 Geburt des dritten Kindes Aylin
Seit 1991 mehrere verschiedene Ausbildungen in medizinischen und heilerischen Bereichen.
Seit 2006 ein eigenes Heilzentrum,in dem auch ausgebildet wird

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.