Der Mund der Wahrheit

Der Mund der Wahrheit

Ein Novellenzyklus vom Rande der Realität

Lilith of Dandelion

Hardcover

216 Seiten

ISBN-13: 9783743100190

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.10.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
22,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Armand muss sich nach einem schweren Unfall wieder an die Welt gewöhnen. Ursache war ein Streit mit seiner Freundin Suse. Diese wiederum verarbeitet den Verlust, indem sie sich unsichtbar macht -- aber dann trifft sie den knapp 16 Jahre alten Joschi und kommt auf neue Ideen. Joschis Bruder ist ein Dropout, er nennt sich Tumbleweed und schläft im Wald. Aber auch er findet Hilfe. Erik verändert sich auf ungewöhnliche Weise, glaubt, er würde nun ein gemiedener Freak werden, doch das Gegenteil ist der Fall. Andrea muss mit ihrer Transsexualität klarkommen, Richard ist schwul und hilft ihr weiter, Frank ist in Rechtsradikalismus abgeglitten und erlebt ausgerechnet am Hünengrab Dinge, die ihn nachdenklich stimmen.
So alltäglich die Umgebung ist, in der sich diese Menschen begegnen, so mysteriös ist vielfach der Hintergrund. Wie in Schnitzlers 'Reigen' begegnen sich alle diese Personen in verschiedenen Zusammenhängen und erleben Veränderungen. Nicht immer bleibt das, was hier geschieht, auf dem Boden der Realität. Lassen Sie sich überraschen.
Lilith of Dandelion

Lilith of Dandelion

Lilith Dandelion, sonst mehr aus dem erotischen literarischen Kontext und als Autorin von Ratgebern zum Thema "Dominante Frau -- devoter Mann" bekannt, veröffentlicht hier eine Reihe von Romanen, erotische Fantasy, Liebesgeschichten im dramatischen Kontext einer dreiteiligen Saga. Die Illustrationen stammen sämtlich von der Autorin. Auch der Satz und die Umschlaggestaltung wurden von ihr besorgt.
Die Autorin ist seit 1997 freie Mitarbeiterin des Charon Verlag/Schlagzeilen und lebte auch privat 17 Jahre lang eine Beziehung im zeitweiligen Machtgefälle. Im Selbstverlag "Hausmacht" publiziert sie ihre Bücher, ein Werkverzeichnis finden Sie auf ihrer Homepage mit gleichem Namen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.