Der Nixen-Clan

Der Nixen-Clan

Im Reich des Lóng

Sina Blackwood

Band 4 von 4 in dieser Reihe

ePUB

753,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783748154648

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.10.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Als auf der Erde mehrere Supervulkane ausbrechen, gelingt es dem Nixen-Clan von Nui im letzten Moment ins Meer zu fliehen, wo alle hoffen, in großer Tiefe überleben zu können.
Bald schon haben sie mit schlimmeren Dingen, als Dunkelheit und Kälte, zu kämpfen, denn die großen Schrecken der Tiefe, gigantische Kraken und Architeuthis, beginnen Jagd auf die Nixen und Meermänner zu machen.
Ammon, der Sohn von Tiku und Lynn, lässt sich davon nicht beirren. Zusammen mit seinem Freund Kirk zieht er unermüdlich auf Beutefang und stößt schließlich auf ein Wesen, das einem Nuoni auf den ersten Blick täuschend ähnlich sieht. Bevor es zum tödlichen Speerstoß kommt, erkennt er den entscheidenden Unterschied und rettet einer Enga-Nixe und deren Neugeborenem das Leben.
Etwas später findet er durch einen merkwürdigen Zufall ein riesiges verlassenes Ei, das er einem Lóng, einem Wasserdrachen, zuschreibt. Er schmiedet einen verwegenen Plan, dem König Kami und der Rat zustimmen, obwohl keiner weiß, was wirklich darin lauert.
Sina Blackwood

Sina Blackwood

Sina Blackwood (Pseud.) wurde 1962 in Sebnitz geboren und verbrachte ihre frühe Kindheit inmitten der Natur. Das hat sie geprägt und spiegelt sich auch in ihren Werken wider. Durch den Umzug ihrer Familie nach Dresden entdeckte sie ihre Liebe zu Museen und Kunstsammlungen. Nach dem Gymnasium und der Lehre zur Wirtschaftskauffrau im Einzelhandel verschlug es sie für einige Jahre an die Ostsee. Inspiriert durch die Schönheit der Landschaft begann sie mit dem Schreiben und hörte nicht mehr auf. Bis August 2019 veröffentlichte sie über 40 eigene Bücher, sowie zahlreiche Kurzgeschichten in Anthologien und Online-Magazinen. Seit dem Jahr 1996 lebt sie in Chemnitz. Sie ist Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband. Seit 2016 macht sie sich auch als Herausgeberin einen Namen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.