Der Stille lauschen

Der Stille lauschen

Drei hochsensible Menschen berichten von ihren Meditationswegen

Astrid Markgraf, Rikke Rose Rasmussen , Eckhard Neuhoff (Hrsg.)

Paperback

52 Seiten

ISBN-13: 9783750470064

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.04.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
4,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Der Stille lauschen" ist ein Buch über Hochsensibilität und Meditation.
Anhand prägender autobiografischer Ereignisse, schildern die selbst von Hochsensibilität betroffenen Autoren ihren jeweiligen, ganz persönlichen Weg, der sie zur Meditation geführt hat und geben Einblick in ihre Meditationspraxis.
Mit ihrem Buch möchten sie andere hochsensible Menschen ansprechen und ermutigen, Meditation als Weg der Harmonisierung, Selbstwahrnehmung-und -erkenntnis und Integration der eigenen Besonderheit zu erkennen und zu beschreiten.
Astrid Markgraf

Astrid Markgraf

Astrid Markgraf, Jahrgang 1969, lebt in Oberfranken (Bayern) . Ihre vielfältigen künstlerischen Interessen umfassen neben Malerei auch das Schreiben von spirituellen Geschichten und die Arbeit mit Tieren. Sie betreibt einen Tiergnadenhof.

Rikke Rose Rasmussen

Rikke Rose Rasmussen

Rikke Rose Rasmussen, Jahrgang 1974, ist gebürtige Dänin und lebt in Österreich, wo sie als freiberufliche Übersetzerin arbeitet.
Neben ihrer Übersetzertätigkeit geht sie zahlreichen Interessen, wie Saxofonspielen und Tanzen, nach. Sie praktiziert Yoga und meditiert seit über 20 Jahren.

Eckhard Neuhoff

Eckhard Neuhoff (Hrsg.)

Eckhard Neuhoff, Jahrgang 1967, lebt in Dortmund und ist ein Psychiatrie-erfahrener Blogger, Schriftsteller und Dichter.
Seine Hauptthemen sind Spiritualität, Meditation und innere Entwicklung.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.