Der träumende Planet

Der träumende Planet

Daniela Böhm

Paperback

60 Seiten

ISBN-13: 9783842339606

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.03.2011

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
5,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Der träumende Planet" ist eine lyrische Erzählung in vier Teilen.
Die Erde, ihre Schwester und der Mond erzählen ihre ganz persönliche Geschichte über den Zustand unseres Planeten und der Menschen, die auf ihm leben. Es ist eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit und die Zukunft, eine Erzählung voller Liebe und Schmerz, Verständnis und Verzweiflung, aber auch voller Hoffnung. Jener Hoffnung, dass es uns Menschen gelingen wird, für das Überleben unseres Planeten und aller Wesen, die auf ihm leben, Sorge zu tragen.
Daniela Böhm

Daniela Böhm

Daniela Böhm wurde 1961 als drittes Kind von Karlheinz Böhm und Gudula Blau in der Schweiz geboren und lebt heute in Bayern. Das Werben um einen neuen und von Respekt getragenen Umgang der Menschen mit der Natur und ihren Bewohnern ist ihr ein Herzensanliegen.
Seit vielen Jahren bemüht sie sich aktiv um eine grundlegende Veränderung des Verhältnisses Mensch/Tier und bringt das auch in ihren Büchern auf verschiedene Weise zum Ausdruck. Als Tierrechtsautorin hat sie seit 2012 zahlreiche Artikel verfasst, sie war zwei Jahre im Veganmagazin mit einer Kolumne vertreten und spricht auf verschiedenen Veranstaltungen als Gastrednerin.
2018 gründete sie den Verein "Ein Licht der Hoffnung", der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Lebenshöfe zu unterstützen.
2010 erschien ihr erstes Buch "Zwei Marder im Himmel", eine Sammlung von heiteren Tiergeschichten und im März 2011 "Der träumende Planet", eine lyrische Erzählung über die Erde.
In ihrem dritten Buch "Heute ist ein ganz anderer Tag" beschreibt sie unterschiedliche Schicksale von Tieren vor einem realen Hintergrund. "Die sechs magischen Steine" ist ihr erster Roman gewesen und wurde 2014 veröffentlicht. Ihr fünftes Buch "Dort wo du bist, bin auch ich", handelt in Kurzgeschichten von Gegensätzen, die diese Welt bewegen.
"Auf der Suche nach dem verschwundenen Stern" ist eine fabelhafte Geschichte und im März 2017 erschienen. Im gleichen Jahr schrieb sie "Das Mädchen aus dem Niemandsland", eine gesellschaftskritische Erzählung.
"Das Licht der magischen Steine" ist die Fortsetzung der "sechs magischen Steine".

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.