Der weiße Schrecken - Das brennende Schiff

Der weiße Schrecken - Das brennende Schiff

Neu bearbeitete Ausgabe

Jack London , ofd edition (Hrsg.)

ePUB

991,5 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783738640342

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.05.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Unter dem Eindruck einer mehr als zweijährigen Weltreise, die Jack London mit seiner Yacht "Snark" unternommen hatte, schrieb er eine Reihe von Romanen und Erzählungen, die von Abenteuern in der Südsee handeln. Zwei der schönsten dieser Geschichten finden sich in diesem Band.

Wie bei allen Werken der ofd edition handelt es sich hier um eine neu editierte und der aktuellen Rechtschreibung angepasste Textfassung, die Übersetzung wurde zudem deutlich verbessert. Die bessere Lesbarkeit und Gestaltung verhelfen zu einem ungetrübten Lesegenuss und zu einem besseren Verständnis.
Jack London

Jack London

Jack London (1876-1916) gehört zu den bekanntesten Schriftstellern der USA. Er veröffentlichte nicht nur insgesamt 27 Romane, sondern auch Essays, Dramen, Reportagen und Kurzgeschichten. Zu seinen bekanntesten Erzählungen gehören "Ruf der Wildnis", "Der Seewolf", "Wolfsblut" und "Lockruf des Goldes". Jack London, der bereits als Kind arbeiten musste, führte ein abenteuerliches Leben, unter anderem als Austernpirat, Seemann und Goldsucher. Vieles, was er dabei erlebte, wurde später in seinen Werken verarbeitet.

ofd edition

ofd edition (Hrsg.)

Erfahrene Autorinnen und Autoren stehen für die hohe Qualität der ofd edition. Neben Klassikern befindet sich eine Vielzahl von weiteren Themenbereichen im Programm. Das Angebot wird kontinuierlich ausgebaut.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.