Devianz als Alltag

Devianz als Alltag

Eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Prostitution, Freiern und Stripclubs im Frankfurter Bahnhofsviertel

Christoph Palmert, Suzan Douma, Matthias Meitzler, Johannes Wahl

Paperback

208 Seiten

ISBN-13: 9783837064605

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.10.2008

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Nirgends sonst liegt Reichtum und Armut so nah beieinander, Geschäftsführer gegen Junkies, Edeldamen gegen Straßenprostitution. In keinem anderen Viertel prallen konservative Einstellungen auf unstete Lebensweisen so deutlich zusammen, wie zum Beispiel im Bahnhofsviertel der Stadt Frankfurt, über welches dieses Buch zu berichten vermag. Täglich kreuzen sich die Wege der Banker und Drogensüchtigen, der Touristen und Nutten. Die Spaziergänge der Bevölkerung führen hier vorbei an Stripclubs, Schmuddelkinos und gemütlichen Cafés mit italienischem Flair.
Christoph Palmert

Christoph Palmert

Name: Christoph Palmert

Geboren am/in: 22.05.1981 in Witten an der Ruhr

Schulausbildung:
1987-1991: Crengeldanzgrundschule in Witten

1991-2000: Ruhrgymnasium in Witten

Schulabschluss: Abitur


Berufsausbildung und Studium

April 2000 - Januar 2002: Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel bei der Firma M. Baltz GmbH in Bochum

März 2002 - Dezember 2002: Zivildienst in der technischen Abteilung im Marien- Hospital Witten

März 2002 - Dezember 2002: Weiterbildung an der LDT Fachakademie für Textil und Schuhe gGmbH in Nagold/Schwarzwald

Januar 2003 - Dezember 2003: Krankenpflegepraktikum im Marien- Hospital Witten. Im selben Zeitraum: Pflege und Betreuung meiner Großmutter bis zu Ihrem Tod im Dezember 2003.

Januar 2004 - August 2004: Tätigkeit beim Hausnotruf des Deutschen Roten Kreuzes in Witten

Oktober 2004 - WS 05/06: Studium der Medizin an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt

SS 06 bis heute: Studium der Soziologie/Politologie und Sozialpsychologie an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt

seit März 2007: Ausbilder für Seminare der ersten Hilfe

Website: http://www.soziologieberatung.de

Suzan Douma

Suzan Douma

Matthias Meitzler

Matthias Meitzler

Johannes Wahl

Johannes Wahl

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.