Dezemberschnee

Dezemberschnee

Stephanie Mattner (Hrsg.)

Paperback

136 Seiten

ISBN-13: 9783743114876

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.11.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Müde von immer den selben Gedichten und Geschichten an Weihnachten? Mit "Dezemberschnee" schafft das gemeinnützige Publikationsprojekt "SternenBlick" hier Abhilfe.

Berührende, zarte und aufwärmende Gedanken versammeln sich in dieser einmaligen Anthologie. Da wird im Schnee getobt, werden Plätzchen gebacken und Kerzen angezündet. Man sieht dann und wann sogar Spuren im Schnee und Engel, die die Erde geküsst haben. Dabei werden auch Themen fehlender Zivilcourage, Konsumzwang und Einsamkeit angesprochen, denn auch das gehört zur kalten Jahreszeit.

Herzliche Weihnachten wünscht SternenBlick.
www.sternenblick.org

Umfangreich illustriert von der Berliner Künstlerin Armgard Roehl

Autoren dieser Anthologie:

Jörg Krüger, Marina Maggio, Francisco Cienfuegos, Elin Bell, Jutta v. Ochsenstein, Anka Röhr, Florence Siwak, Johann Wolfgang Busch, Manuel Bianchi, Monika Schmid, Michael Krause-Blassl, Gudrun Heller, Lydia Hanschkow, Jürgen Bernien, Edith Hornauer, Christian Baudy, Annika Dirks, Gabriele Friedrich-Senger (gafrise), Petra-Marlene Gölz, Ina Spang, Projekt wort:rausch, Gnothiseauton, Felicitas Fritzsche, Wolfgang Rödig, Dirk Juschkat, Nina Teller, Sigune Schnabel, Marlies Blauth, Barbara6491Schwarz, Edith Hornauer, Dörte Müller, Melanie Völker, Gabriele Auth, Maria Ribbe, Marieluise Draxler, Ramona Ina Buggenhagen, Martina Decker, Heike Jacobsen, Christiane Spiekermann, Renate Maria Riehemann, Ingeborg Henrichs, Michael Starcke, Stephanie Mattner, Jürgen M. Brandtner, ZaunköniG, Wolfgang Mach, Hannelore Furch, Ephraim K., Arvid Zaremba (Melodichte), Leonore Oestreich, Susann Kraft, Iris Köhler-Terz, Hans - Georg Wigge, Sabine Fenner, Melanie Marlene Müller, Tanja Sawall, Gerhard Falk, Michelfritz, Heike Kreitschmann, Harald Kappel, Volker Rubin, Margit Weith, Jürgen M. Brandtner, Mirani Meschkat, Peer de Beer, Katja Decher, Monika Piller, Karin Hufnagel, Magdalena Ecker, Andrea Lorenz, Edda Gutsche, Bernd Pol, Monika Mori, Cornelia A. M. Schäfer, Birgit Burkey, Luitgard Kasper-Merbach, Heike Großmann, Arno Hildebrandt, Ingrid Herta Drewing, Christina Udwari

No authors available.

Stephanie Mattner

Stephanie Mattner (Hrsg.)

Stephanie Mattner lebt und arbeitet in Berlin und absolvierte dort auch ihr Germanistikstudium (mit Schwerpunkt auf das Editionswesen). Seit früher Jugendzeit schreibt sie Gedichte und Kurzprosa. Mit "Wortgeworden" erschien im Juni 2017 ihr erster Gedichtband im Diotima Verlag. Als Hauptherausgeberin bei SternenBlick e.V. konnte sie bereits viele Anthologien und Poetenbände verlegen. Im Raum Berlin ist sie zudem bei Lesungen anzutreffen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.