Die heimliche Hauptstadt des guten Geschmacks

Die heimliche Hauptstadt des guten Geschmacks

Teil 2 der Holzminden-Trilogie

Ernst von Wegen

Band 2 von 1 in dieser Reihe

ePUB

498,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783750491953

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.03.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Holzminden, 1874: Wilhelm Haarmann gelingt es, Vanille-Aroma auf synthetischem Wege herzustellen. Das ist die Geburtsstunde der künstlichen Geschmacksstoffe und die Geburtsstunde Holzmindens als heimliche Hauptstadt des guten Geschmacks.
Deutschland 2000: Nach vielen Lebensmittelskandalen schwindet das Vertrauen in die Nahrungsmittel-Industrie. Der Ruf nach natürlichen Zutaten wird wieder lauter. Selbst Haarmanns gutes altes Vanillin ist nicht mehr gut genug, es muss wieder natürliche Vanille sein.
Antananarivo 2003: Josef Kumlehn, aufstrebender Einkäufer der Firma Synarom reist nach Madagaskar, um den steigenden Bedarf dieses begehrten Rohstoffs sicherzustellen. Der Kaufmann erlebt einige Überraschungen und Abenteuer. Aber auch in Holzminden hält die Zeit ihre Leute in Atem. Die einzelnen Handlungsstränge sind geschickt miteinander verwoben und gut lesbar erzählt.
Ernst von Wegen

Ernst von Wegen

Ernst von Wegen, geboren 1957 in Mautern, Arbeiterkind, entbehrungsreiche, aber freie Kindheit auf dem Lande. Nach abgebrochener Handelsschule wird er Metallhandwerker. Danach als Industrieanlagenbauer auf drei Kontinenten unterwegs. Wird in den 80er-Jahren im Weserbergland sesshaft. Fernstudium "Kreatives Schreiben und Journalismus". Erste Lesungen auf Kulturfestivals und Literaturseminaren.
2006 erscheint die Novelle"Texas - Austria"
2010 "Der Nackt-Scanner" Novelle
2013 "Fliehkräfte" Erzählungen und Kurzgeschichten
2017 "Maiglöckchen-Blues" Roman, 1. Teil der Holzminden-Trilogie

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.