Die Herren der Wüste

Die Herren der Wüste

Karawane

Mortimer M. Müller

ePUB

817,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783749475711

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.08.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Arkeen ist Karawanenführer. Seine Berufung ist keine leichte Bürde - Banditen, Sanddrachen, Stürme und die Kadrass, eine kriegerische Insektenrasse, fordern ihren Tribut. Die erlebten Verluste haben Arkeen in einen verbitterten, hartherzigen Menschen verwandelt, der nur eine Liebe kennt: die Wüste.


Eines Tages führt Arkeen eine bunt zusammengewürfelte Truppe durch die große Sandwüste. Darunter befinden sich ein Gelehrter aus den Gelblanden, Bogenschützinnen und Krieger, ein Druide, ein Feuerkobold und selbst eine Mümmelfrau. Bald wird offensichtlich, dass nicht alle Weggefährten das sind, was sie zu sein vorgeben. Doch damit nicht genug: Düstere Zeichen kündigen das Erwachen der Wüstengötter an ...


DIE HERREN DER WÜSTE - KARAWANE ist der erste Teil eines fantasiereichen Wüstenepos. Der zweite Band erscheint voraussichtlich Anfang 2020.
Mortimer M. Müller

Mortimer M. Müller

Der Autor schreibt seit seiner Jugend Kurzgeschichten und Romane in den Genres Thriller, Fantastik, Unterhaltung und Satire. Daneben ist er begeisterter Sportler, Waldliebhaber, Sonnenanbeter sowie in den kreativen Bereichen Gesang, Film und Fotografie aktiv. Er studiert und arbeitet an der Universität für Bodenkultur in Wien.


Sein Kitzbühel-Thriller KABINE 14 wurde für den Friedrich-Glauser-Preis 2014, Sparte Debütroman nominiert.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.