Die Kapelle im Moor

Die Kapelle im Moor

Historischer Roman

Mani Beckmann

Paperback

300 Seiten

ISBN-13: 9783743179127

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.01.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Münsterland nach dem Dreißigjährigen Krieg: Im Sommer des Jahres 1668 kehrt der Schausteller und Taschendieb Daniel Wagenknecht anlässlich einer Kirchweih in das Moordorf Ahlbeck zurück, in dem er als Säugling von drei Bauern lebendig begraben wurde. Daniel will die Geheimnisse von damals lüften - und sich an den Schuldigen rächen. Begleitet wird er von seinem Ziehvater Roloff. An der Stelle im Moor, wo dieser ihn einst gefunden hat, steht nun eine geheimnisvolle Kapelle, in der ein geistig verwirrter Pater auf die Rückkehr des Satans wartet. Während alle sich auf die bevorstehende Kirmes vorbereiten, kommt Daniel dem Geheimnis des Dorfes und einem grauenvollen Verbrechen auf die Spur ...
Mani Beckmann

Mani Beckmann

Mani Beckmann wurde 1965 in Alstätte/Westfalen geboren. In den Jahren 1983-1986 spielte er als Gitarrist in der Punk-Band "Brigade Fozzy". Nach Abitur und Zivildienst zog er 1986 nach Berlin und studierte an der Freien Universität Berlin Filmwissenschaft und Publizistik. Seit 1988 arbeitet er als freier Journalist und Filmkritiker und seit 1994 als Drehbuchlektor des WDR/Köln. Im Jahr 1994 erschien sein erster Kriminalroman, und seitdem arbeitet er als Autor von Krimis und historischen Romanen, darunter die mehrere Jahrhunderte umfassende "Moor-Trilogie" über das halb-fiktive westfälische Dorf Ahlbeck. Seit 2009 schreibt Mani Beckmann seine Romane unter dem Pseudonym Tom Finnek. Mani Beckmann ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Er lebt in Berlin.

Website: www.manibeckmann.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.