Die Lana Frieda

Die Lana Frieda

Edith Mair

Paperback

236 Seiten

ISBN-13: 9783738611120

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.07.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wie kann man an das Leben glauben, wenn nach trostloser Kindheit und beschwerlicher Jugend selbst das späte Glück getrübt ist?
Frieda Scheichl-Mair, geboren 1916, hat die Erinnerungen über ihr Leben aufgeschrieben, österreichische Zeitgeschichte aus der Sicht eines Bauernmädchens und spannender Bericht einer tapferen Frau. "Dennoch hat es sich gelohnt", zieht Frieda am Ende Bilanz.
Warum muss man mit dem Schicksal hadern, trotz unbeschwerter Jugend in einem liebevollen Elternhaus, das ein sorgenfreies Leben in Wohlstand bietet? Frieda Hochhuth kommt nach Bad Ischl, um ihrem Kummer für kurze Zeit zu entfliehen.
Sie findet die Lebenserinnerungen der Frieda Scheichl-Mair und macht sich auf die Suche.
Kann man von einer Stadt so verzaubert sein, dass man wünscht, für immer hierzubleiben? Man kann. Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an Bad Ischl.
Es beschreibt seine Bewohner, seine Bräuche, den Liebreiz der Region und zeigt, wie einzigartig diese kleine Stadt ist.
Eine Leseprobe ist als kostenloses eBook verfügbar.
Edith Mair

Edith Mair

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.