Die letzte Muhme

Die letzte Muhme

Manfred Goak

Paperback

424 Seiten

ISBN-13: 9783749434602

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.08.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
13,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Anno Domini 1125: Markgraf Leopold III. hat sich durch die Heirat mit der Kaisertochter Agnes das Wohlwollen der Kirche gesichert. Alle Völker des Reiches erkennen seine Herrschaft an, einzig die Menschen des südlichen Berglands widersetzen sich seinem Willen.
Als Anna, die Kaufmannstochter, auf ihrem Hochzeitszug Leopolds Land durchquert, begibt sie sich arglos in die Hände eines awarischen Führers. Geblendet von der Anziehungskraft des Fremden tappt sie in einen Hinterhalt. Räuber überfallen die Reisenden und verschleppen Anna in die Wälder. Sie glaubt sich verloren, wird aber von einer unbekannten Frau gerettet. Gemeinsam durchqueren sie die Wildnis und erreichen das Land Bethenlan. Entsetzt erkennt Anna in seinen Bewohnern Heiden, die in ihrer Ankunft ein Zeichen der Muttergöttin sehen und sie zwingen, tiefer in das verwunschene Land vorzudringen. In seinem Zentrum erhebt sich der Muhmenberg, wo die Muhme als oberste Priesterin Anna erwartet.
Gulda, die Muhme, führt die widerstrebende Anna in ihr geheimes Wissen ein. Die Zeit drängt: an den Grenzen Bethenlans versammeln sich Leopolds Söldner, um den Heiden, ihren Geistern und Göttinnen den Garaus zu machen.
Manfred Goak

Manfred Goak

Manfred Goak wurde 1970 in Lilienfeld geboren und wuchs in Bethenlan auf. Seit geraumer Zeit lebt er in Salzburg und arbeitet als Chemieingenieur. 2011 hat er mit »Einkaufen mit Frau G« (erschienen im arovell Kulturverlag) seinen Erstlingsroman veröffentlicht.
Seither ist er dem Schreiben verfallen. Zurzeit arbeitet er an einem historischen Roman, dessen Handlung im Salzburg angesiedelt ist.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.