Die Leuchtturm-Mieter

Die Leuchtturm-Mieter

Eine Joseph Londe Horror Story V

E. Phillips Oppenheim , Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Band 6 von 46 in dieser Reihe

ePUB

584,9 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783751920179

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.04.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
1,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Sie haben diesen Burschen zwei oder drei Mal in die Enge getrieben und ihn entkommen lassen. Windergate hätte ihn niemals durch die Finger gleiten lassen dürfen, als er ihn in diesem Haus auf der Salisbury-Ebene zu Fall brachte. Es war natürlich nicht Ihre Schuld. Sie sind kein Detektiv. Sie sollten Ihren Verstand bei der Sache einsetzen und den ausführenden Teil der richtigen Abteilung überlassen. Windergate scheint sich wie ein Dorftrottel benommen zu haben."
"Sie hatten es noch nie mit einem Irren zu tun, oder?", fragte Daniel nach.
"Mit einem Irren", wiederholte Sir Francis. "Das sollte es um so leichter machen."
"Sie haben offensichtlich nicht die feineren Bereiche der Kriminologie studiert", bemerkte Daniel trocken. "Ein kluger Mann, der in einem Punkt - und nur in einem einzigen - verrückt ist, ist die gefährlichste Person der Welt, gegen die man vorgehen muss. Ich würde die Raffinesse seines Gehirns in allen Angelegenheiten außer der einen gegen Ihr oder mein Gehirn in Betracht ziehen."
"Ich werde die Herausforderung auf jeden Fall annehmen", erklärte Sir Francis mit einem Lächeln, das nur knapp der Bevormundung entging.
...

So eine Scene aus der Horrorgeschichte, die sich zu lesen lohnt.
E. Phillips Oppenheim

E. Phillips Oppenheim

Der englische Romancier Edward Phillips Oppenheim war ein produktiver Autor von Genre-Bestsellern, die sich durch glamouröse Charaktere, internationale Intrigen und schnelles Handeln auszeichneten. Vor allem werden seine Werke als beliebte Unterhaltungsliteratur geschätzt.

Klaus-Dieter Sedlacek

Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Der Herausgeber Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.