Die neun bunten Königinnenreiche

Die neun bunten Königinnenreiche

Queere Märchen nicht nur für Kinder

Frank Thies, Martin Breuer

Paperback

88 Seiten

ISBN-13: 9783746099378

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.04.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
100%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In diesen Märchengeschichten ist alles etwas anders: Im rot-lila Wald sucht die Tochter zweier Väter im Rollstuhl nach ihrem Lachen, im grünen Wolkenreich setzt sich Prinzessin Hab-meinen-eigenen-Willen durch, und in der rosa Wüste lernen die Außerirdischen Gaxi, Goxi und Guxi etwas für's Leben.

Bist du bereit für die emotionale Reise mit Regenbogenfamilien durch eine Welt voller Vielfalt, bei der gelacht und geträumt werden darf?

Hier gibt es keine Könige, die dir mehrfach mit dem Tod drohen und dich am Ende als Belohnung doch heiraten.

Hier gibt es neun Geschichten, die Liebe, Humor und gemeinsames Leben in Frieden hochhalten und trotzdem voller Spannung, Überraschung und Fantasie stecken!

Die ersten acht Kapitel stehen für sich alleine, auch wenn sich ein roter Faden aufbaut. Das letzte Kapitel führt in einem Finale alles zusammen.

Für Kinder ab 5 Jahren (teilweise bereits ab 3 Jahren), aber auch für Erwachsene spannend!
Frank Thies

Frank Thies

Frank Thies (Text) ist Vater zweier wundervoller Kinder und als Lehrer in einem Arbeitskreis Vielfalt in Hamburg tätig. Er setzt sich gegen Diskriminierung aller Art und für Aufklärung ein.
"Dieses Märchenbuch soll zum einen ein Schatz voller Geschichten sein, die einfach Spaß machen, zum anderen soll es eine gleichberechtigte, LSBTI*-freundliche, antirassistische, Behinderten-freundliche Alternative sein."

Martin Breuer (Bilder) ist Vater von drei mittlerweile erwachsenen Kindern und arbeitet als selbstständiger Grafiker. Neben der Gebrauchsgrafik beschäftigt er sich mit Ölmalerei, Zeichnung, Illustration und Karikatur.
Die Bilder in diesem Buch sind mit Tusche gezeichnet und mit Aquarellfarben koloriert.

Martin Breuer

Martin Breuer

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.