Digitale Nomaden und Minimalisten

Digitale Nomaden und Minimalisten

Lebe mit mehr Selbstbestimmung. Arbeite, wann und wo du es willst.

Heinz Duthel

Paperback

124 Seiten

ISBN-13: 978-3-7448-6493-0

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.09.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Lebe mit mehr Selbstbestimmung. Arbeite, wann und wo du es willst. Was genau ist Minimalismus?
Die besten Schritte, wie Sie zum Digitalen Nomaden werden.

JOB ist ein Akronym für Just Over Broke
JOBSICHERHEIT DIE GRÖSSTE LÜGE DER ARBEITSWELT

Von Diogenes, dem antiken Philosophen, der in der Tonne hauste, ist folgende Anekdote überliefert:
Passanten sollen ihn dabei beobachtet haben, wie er nicht etwa sie um Spenden anbettelte, sondern Statuen.
Natürlich ließ sein Flehen die Steinfiguren vollkommen ungerührt. Natürlich wusste Diogenes das. Den Passanten erklärte er, das Betteln ohne Aussicht auf Erfolg diene ihm als mentales Training: Er wolle sich darin üben, dass ihm Wünsche abgeschlagen werden.
Digitaler Nomade
Die Definition des digitalen Nomaden ist laut Wikipedia:
Ein Digitaler Nomade ist ein Unternehmer oder auch Arbeitnehmer, der fast ausschließlich digitale Technologien anwendet um seine Arbeit zu verrichten und der einen Lebensstil führt, der eher als nicht sesshaft zu bezeichnen ist.
Soweit trifft das auch auf mich zu. Ich teile mit dir in dieser Kategorie meine Erfahrungen als digitaler Nomade und dem gelebten Minimalismus.
Heinz Duthel

Heinz Duthel

Heinz Duthel, Master in Philosophie
Verfasser von 30 Internationale Publikationen
Mit-Herausgeber des: Schriftsteller.club

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.