Doch auserwählt

Doch auserwählt

Juliane Beer

Paperback

236 Seiten

ISBN-13: 9783968370019

Verlag: Marta Press

Erscheinungsdatum: 01.03.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
16,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Hitler ist erledigt, der Krieg ist vorbei. Meint Susanna. Sie ist mit Mann und Sohn von Bolivien nach Deutschland zurückgekehrt. Und muss bald an allen Fronten kämpfen, denn ihr Sohn heiratet eine nichtjüdische Frau. Die hat sich den Zorn ihrer Familie über Beschuldigung und Vernachlässigung in Form einer Depression angeeignet. Das normale Leben hat scheinbar wieder begonnen, aber Alltag wie Feste verkommen zu automatisierten Zeremonien Untoter. Bis zu diesem Anruf...
Juliane Beer

Juliane Beer

Juliane Beer, geboren Dezember 1964 in Bonn, Kindheit und Jugend in Deutschland und England. Seit 1986 sesshaft in Berlin. Wirtschaftsübersetzerin, Autorin, Dramaturgie an Off-Theatern. Aktivistin für ein weltweites bedingungsloses Grundeinkommen. Sieben Romane, Kurzprosa in Anthologien und Magazinen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.