Dolce Far Niente

Dolce Far Niente

oder die Kunst des Nichtstuns

Renato Soguel-dit-Piquard

Paperback

44 Seiten

ISBN-13: 9783752830323

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.09.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
5,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Renato Soguel-dit-Piquard, Sozialarbeiter, Musiker, Autor und Poet geht in vorliegendem Werk der Frage nach, wie in der westlichen Gesellschaft und deren Struktur der Mensch ebendiese Modalitäten zu durchbrechen vermag. Kurzweilig und süffisant erläutert er, wie durch bewusstes Nichtstun, dem Verstreichenlassen von Fristen, Vorgaben und Terminen Stressoren entgegengewirkt werden können und somit die individuelle Lebensqualität gesteigert wird. Exemplarisch legt Renato Soguel-dit-Piquard mit diesem Buch dabei keine Verweigerungshaltung, sondern vielmehr den Grundsatz, Nichts zu tun und dennoch davon profitieren zu können, dar.
Renato Soguel-dit-Piquard

Renato Soguel-dit-Piquard

Renato Soguel-dit-Piquard, geb. 1985 Philanthrop und Entspannungsberater hat sich schon früh in seinem Leben mit der Frage nach idealer Ressourcenoptimierung beschäftigt. Inspiriert durch intrusive Werbefenster auf einschlägigen Webseiten, interaktiven Fernsehshows, sowie Wahlkampfversprechungen von Politiker und Politikerinnen sämtlicher Couleur hat sich Renato Soguel-dit-Piquard seit seiner Jugend damit beschäftigt, wie sich nicht mit dem Minimum, sondern mit Nichts Profit machen lässt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.