Dorf-Idylle?

Dorf-Idylle?

Autobiografische Stories aus einem kleinen kriegerischen Dorf am Rande der Schwäbischen Alb

Christa Grandy

ePUB

450,8 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783753449609

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.02.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Als ich Mitter der 90er Jahre einen Eingeborenen aus einem idyllischen Dorf am Rande der Schwäbischen Alb heiratete und ihm in seine Heimat folgte, merkte ich bald, in welch kleines kriegerisches Bergdorf ich geraten war. Hier herrschen noch bis zum heutigen Tag wahrlich raue Sitten. Diesen Ort kann ich Zartbesaiteten, Hochsensiblen oder gar Harmoniebedürftigen absolut nicht empfehlen. In meinem Buch gebe ich als abgehärtete Insiderin spektakuläre Einblicke in mein Leben auf dem Dorf.

Hier ist ein Mann noch ein richtiger Mann, der auch mal spontan seinen angeborenen Jagdtrieb austobt und seiner Göttergattin ein frisch erlegtes Wildschwein zu Füßen legt. Selbsternannte Dorfköniginnen und Dorfkönige raufen ohne Rücksicht auf Ansehen und Verluste um Zepter und Krone. Macht- und Konkurrenzkämpfe unter rechtschaffenen schwäbischen Hausfrauen sind an der Tagesordnung, jede will das Sagen haben und jede will die Beste sein. Selbst die Vierbeiner sind bereits infiziert: es kommt nicht selten zum Krieg der Kuscheltiere, wo natürlich das Recht des Stärkeren gilt. Frauen kurz vor Ende ihrer Blütezeit leben hemmungslos ihr vielleicht letztes Frühlingserwachen aus, derweil überbeanspruchte Männer von Lustlosigkeit oder gar Potenzproblemen geschüttelt werden. Kampftrinken ist ein beliebter Sport bei beiden Geschlechtern aller Generationen und führt zu manchen Verwicklungen.

Soll nur noch einer sagen, auf dem Dorf wäre nichts los...
Christa Grandy

Christa Grandy

Christa Grandy wurde Ende der 50er Jahre in Oberschwaben geboren und ist auf der Schwäbischen Alb aufgewachsen. Sie hat einige Zeit im Schwarzwald gelebt und dort als Schriftsetzerin gearbeitet, bevor sie der Liebe wegen am Rande der Schwäbischen Alb hängenblieb.

Dort lebt sie noch heute. In dieser Umgebung hatte sie über zwei Jahrzehnte Gelegenheit, neben der Familienarbeit Undercover für ihr Erstlingswerk "Dorf-Idylle?" zu recherchieren. Nachdem ihre Kinder erwachsen waren, widmete sie sich ganz ihrem Hobby, dem Schreiben von Geschichten aus dem Leben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.