Draußen vor der Tür

Draußen vor der Tür

Wolfgang Borchert

ePUB

825,2 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783746077055

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.04.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg kehrt der ehemalige Soldat Beckmann nach Hamburg zurück. Der Krieg hat ihn schwer gezeichnet. Ein Bein hat sich versteift, er trägt eine notdürftig aus einer Gasmaske gefertigte Brille. Wo der Heimkehrer auch anklopft, er erfährt Abweisungen der Gesellschaft. Er gehört nicht mehr dazu. In der Nachkriegszeit möchte sich niemand mehr mit der Vergangenheit auseinandersetzen, zu der Beckmann unübersehbar gehört. Beckmann bleibt »draußen vor der Tür«.

Wolfgang Borchert, der selbst versehrt aus dem Krieg zurückkam, beschrieb in »Draußen vor der Tür« das Schicksal einer ganzen Generation. Die Episoden-Erzählung »Draußen vor der Tür« von 1947 wurde zur Stimme dieser Generation.
Wolfgang Borchert

Wolfgang Borchert

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.