Ein Austauschjahr

Ein Austauschjahr

Vom Zauber des Dazugehörens

Bent Richter

Paperback

96 Seiten

ISBN-13: 9783833419492

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.12.2004

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Kommt ein Austauschjahr für uns in Frage oder nicht? Geschrieben von und für Ausgetauschte, fachlich fundiert und mit dem Blick für das Wesentliche begleitet das erste Buch der Buchreihe RICHTIG AUSGETAUSCHT (www.richtig-ausgetauscht.de) Schüler und Eltern von der Idee hin zur Entscheidung für oder gegen ein Austauschjahr. Mit Fallbeispielen und Übungen werden Erfahrungen und Probleme ehemaliger Ausgetauschter aufgegriffen, um die Chancen, Anforderungen und familiären Folgen eines Austauschjahres zu beleuchten.
Aus dem Inhalt: Schüleraustausch weltweit, Besonderheiten und Verlauf eines Austauschjahres, die Beteiligten und ihre Aufgaben, Anforderungen an Gastfamilie, Schüler und Eltern; Erwartungen und Befürchtungen.
Empfohlener Lesezeitpunkt: Orientierungsphase vor der
Programmentscheidung. Detaillierte Informationen zur Buchreihe gibt es im Internet unter http://www.richtig-ausgetauscht.de.
Bent Richter

Bent Richter

Bent Richter verbringt 1991/92 sein Austauschjahr in den USA. Im Jahr 2000 gehört er zu den Gründungsmitgliedern von Ausgetauscht. Als Betreuer, Gastbruder und langjähriger Seminarleiter hat er Schüleraustausch aus sehr unterschiedlichen Perspektiven kennengelernt. Er ist Diplompsychologe und macht seinen MBA 2003/04 in Argentinien. Von 2005 bis 2015 ist er Geschäftsführer einer gemeinnützigen Schüleraustauschorganisation und arbeitet auch heute noch im Bereich des internationalen Schüleraustauschs. Seit über zehn Jahren lebt er mit Frau und Kindern in seiner Wahlheimat Wien.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.