Ein gelebtes Jahrhundert

Ein gelebtes Jahrhundert

Sybille Schumann-Effenberger

ePUB

4,1 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783751965033

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.05.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein gelebtes Jahrhundert, spiegelt in Wort und Bild das Leben der Sybille Schumann- Effenberger wieder.
Sybille Schumann-Effenberger

Sybille Schumann-Effenberger

Geboren 1926 in Breslau Schlesien. Lebte später mit den Eltern
in Berlin. Ihr Vater war ein bekannter schlesischer Architekt.

Studium: Musik, Germanistik, Philosophie und Geographie.
War lange im gymnasialen Schuldienst in Berlin, Baden-Württemberg
und NRW tätig. Sie ist Autorin mehrerer Bücher, die teilweisen
Bezüge zum letzten Weltkrieg haben. Sie erlebte den Krieg in Berlin
mit und ist heute eine der wenigen Augenzeugen der damaligen
Ereignisse.

Ihre Bücher zeichnen sich durch eine spannende Erzählweise aus und weisen auf eine Transzendenz von den letzten Dingen des Daseins: Die Macht der Musik, die Versöhnlichkeit unter den Menschen, die Hilfe füreinander, das sind ihre Themen. Sibylle Schumann-Effenberger arbeitete 30 Jahre als Dozentin an der
Volkshochschule und als Journalistin. Zusammen mit ihrem Mann leitete sie einen Besuchskreis für Opernfreunde. Sie ist Mutter von drei Kindern und Großmutter von sechs Enkeln.

Sie ist Mitglied der Christiane-Koch-Gesellschaft
und bei der Spiegelrunde engagiert. (www.spiegelrunde.de)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.