Engagierte Zärtlichkeit - Das schwul-lesbische Handbuch
Bestseller

Engagierte Zärtlichkeit - Das schwul-lesbische Handbuch

über Coming-Out, gleichgeschlechtliche Partnerschaften und Homosexualität

Andreas Frank

Hardcover

444 Seiten

ISBN-13: 9783752610628

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.10.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften haben immer existiert und werden immer existieren. Das ist normal. Nach dem Sexologen Alfred Kinsey hat jeder zweite Mann Sex- und Orgasmus-Erfahrungen mit einem anderen Mann.

Dieses schwul-lesbische Handbuch "Engagierte Zärtlichkeit" befasst sich ausführlich mit gleichgeschlechtlichen Paaren sowie mit Homosexualität und dem Coming-Out von jungen Lesben und Schwulen und den dazu seit mehreren Jahrzehnten gesicherten Erkenntnissen.

Es geht nicht nur um die Reflexion von Wegen bei einem persönlichen Coming-Out und um eine erfolgreiche Identitätsentwicklung in Bezug auf alltägliche Fragen wie dem Aufbau eines Netzwerks queerer Freunde, sondern auch auf politischer Ebene um Themen wie z.B. schwul-lesbische Familienpolitik, um kirchliche Hochzeiten, oder um Safer Sex sowie um den Dialog von Eltern zu ihren homosexuellen Jugendlichen.

In diesem Handbuch werden somit die zentralen Leitthemen und Besprechungen aus den letzten 50 Jahren der schwul-lesbischen Bewegung reflektiert.

Aus dem Inhalt:

@ Coming-Out von Jugendlichen (und Älteren).
@ Wie und wo man seinen Freund / seine Freundin findet und Eltern & Schwiegereltern vorstellt.
@ Homosexualität ist eine ausgereifte Variante des menschlichen Sexualverhaltens, die der Heterosexualität entspricht.
@ Identität als Aussage zu sich selbst.
@ Ehe- & Familienpolitik für gleichgeschlechtliche Partnerschaften und ihre Kinder.
@ Sprechen wir in unserer Intimen Kommunikation über Kondome und Safer Sex!
@ Konzeption einer modernen, queeren und menschlichen Theologie.
@ Geschlecht als soziale Konstruktion.
@ Für Homosexuelle ist das Private politisch: Politik für gleichgeschlechtliche Paare im Parlament.
@ Soziale Berichterstattung über Lesben, Schwule und ihre langfristigen Partnerschaften.
@ Lesben, Schwule und gleichgeschlechtliche Partnerschaften als Thema in der Schule.
@ Treue in der Beziehung: Die meisten Schwulen leben in ihrer Wohnung mit ihrem Freund zusammen: 38 Prozent der schwulen Männer führen ihre Ehe-Beziehung sogar seit mehr als 10 Jahren.
@ Marketing für Lesben & Schwule.
@ Hochzeitszeremonien für homosexuelle Paare in der Kirche.
Andreas Frank

Andreas Frank

Andreas Frank fasst in diesem schwul-lesbischen Handbuch "Engagierte Zärtlichkeit" Themenfelder von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften zusammen, die seit vielen Jahren selbstverständlich und zugleich mit Aktualität fortzuführen sind.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.